bergstolz

MTB-Elite beim Out of Bounds Festival

  • Freigegeben in Spots
Steve Smith beim DH-Wordcup in Leogang by Michael Marte Steve Smith beim DH-Wordcup in Leogang

Saalfelden Leogang steht in den Startlöchern für eines der größten Events in der 13-jährigen Geschichte des Bikepark Leogangs: dem diesjährigen Out of Bounds Festival, das 2014 sowohl den Stopp des UCI Mountain Bike Downhill World Cups, die Four-cross Weltmeisterschaften sowie den Dirtjump Event 26TRIX umfasst.

Die gesamte Region scharrt schon mit den Hufen, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und die Vorfreude ist groß! So kann man den derzeitigen Ist-Zustand in Saalfelden Leogang wohl am besten in Worte fassen. Der Grund: das Out of Bounds Festival - und zwar das gigantischste, das es jemals im Bikepark Leogang gab. Neben den Dirtjumpern, die sich beim 26TRIX um wertvolle Punkte in der FMB World Tour battlen, gehen auf dem benachbarten Kurs im Bikepark die Four-cross Spezialisten bei den UCI Four-cross Weltmeisterschaften an den Start. Gekrönt wird das Wochenende zudem von den weltbesten Downhillern, die anlässlich des UCI Mountain Bike Downhill World Cups den Speed-König ihrer Zunft suchen. Downhill-Granden wie Vorjahressieger Steve Smith und sein Dauerrivale Gee Atherton, aber auch Mick Hannah, Loic Bruni, Lokalmatador Markus Pekoll, Rachel Atherton und Emmeline Ragot werden sich den Showdown auf der Downhill-Strecke des Bikepark Leogang nicht entgehen lassen.

140606 4X-Worlds 2013 by Michael MarteWährend die Four-crosser auf der von Guido Tschugg designten Strecke ihre Vierer-Duelle um den Weltmeister-Titel austragen, treten die Downhiller auf der Speedster an. Die 3,1 Kilometer lange Strecke am Asitz gilt als High-Speed-Strecke mit einigen kleinen Tücken. Mit durchschnittlich 45 km/h heizen die Profis herunter, den Speed-Rekord stellte Greg Minnaar 2012 mit 54,1 km/h auf. Der Track wurde für den Weltcup in verschiedene Sektionen eingeteilt.

Los geht's nach dem Drop-in in den stark abschüssigen "Asitz Gambler" mit einigen knackigen Anliegern zum Übergang in die "Steinberg Rocks", der ersten Steinpassage. Diese führt weiter in das Waldstück der Strecke, dem "Stöckl Forest", das anschließend in den Jump-Abschnitt, die "Stoana Mää Jumps" mit den beiden großen Jumps mündet. Die "Roots of Asitz"-Passage verrät bereits die Anforderung an den nächsten Streckenteil, einen ungemütlichen und steinigen Wurzelteppich inklusive Step Down. Vor dem Zielbereich geht es dann nochmal richtig steil in die "Stairs of Contrast", Leogangs Steingarten, der abschließend den Kurs über einen Wallride in die "Hollywood Section" mit dem großen Zielsprung führt.

Hier der Zeitplan des Out of Bounds Festivals 2014:

DONNERSTAG, 12. Juni 2014
08:30 - 11:00 Uhr UCI Downhill Kurs-Inspektion
09:00 - 09:30 Uhr World Cup Fahrer-Registrierung >>>> UCI ELITE MTB Teams
09:30 - 11:00 Uhr World Cup Fahrer-Registrierung >>>> UCI MTB Teams
11:00 - 12:00 Uhr UCI Four-cross Kurs-Inspektion
11:00 - 13:00 Uhr World Cup Fahrer-Inspektion >>>> Alle Fahrer
11:00 - 13:00 Uhr Four-cross World Championships Fahrer-Registrierung
(finale Registrierung Four-cross)
14:00 - 16:00 Uhr Downhill Kurs-Inspektion - Fahrer / Teams
16:15 - 17:45 Uhr Offizielles Four-cross Training
18:00 Uhr Team Managers Meeting Four-cross
21:00 Uhr Bunny Hop Contest

FREITAG, 13. Juni 2014
08:30 - 11:00 Uhr World Cup Fahrer-Registrierung >>> Alle Fahrer
(finale Registrierung Downhill)
08:30 - 14:30 Uhr Offizielles Downhill Training
14:45 - 16:15 Uhr Downhill Training Session
16:15 - 16:45 Uhr Downhill Kurs-Inspektion - Fahrer / Teams
16:15 - 17:45 Uhr Offizielles Four-cross Training
17:00 Uhr Team Manager Meeting Downhill
18:00 Uhr Four-cross World Championships - Qualifikation
21:00 Uhr Pumptrack Contest / Mini Bike Race

SAMSTAG, 14. Juni 2014
08:30 - 11:45 Uhr Offizielles Downhill Training
12:30 Uhr World Cup Downhill - Qualifikation - Men Juniors
13:30 Uhr World Cup Downhill - Qualifikation - Damen
14:00 Uhr World Cup Downhill - Qualifikation - Men Elite
15:45 - 17:00 Uhr Offizielles Four-cross Training
17:30 Uhr Four-cross World Championships - Finale
Anschließend Siegerehrung
21:00 Uhr Ö3 Party mit Darius & Finlay @ Tiefgarage

SONNTAG, 15. Juni 2014
08:30 - 11:45 Uhr Offizielles Downhill Training >>> Men Juniors, Damen und Men Elite
12:30 Uhr World Cup Downhill - Final - Men Juniors
13:15 Uhr World Cup Downhill - Final - Damen
14:00 Uhr World Cup Downhill - Final - Men Elite
Anschließend Siegerehrung
18:00 Uhr After Bike Party @ Outback Bar

140606 Worldcup Leogang overview by Michael Marte

Lust einen Blick hinter die Kulissen zu werfen? Dann lohnt sich ein Besuch auf der Team- und Expo-Area. Hier kann man die Fahrer bei der Vorbereitung beobachten, den Mechanikern beim Feintuning der Bikes über die Schulter blicken sowie spannende Einsichten in den Rennablauf werfen oder sich von dem buntgemischten Rahmenprogramm unterhalten lassen. Die Besuchszeiten sind:
Freitag, 13.06.: 12:00 - 20:00 Uhr
Samstag, 14.06.: 10:00 - 20:00 Uhr
Sonntag, 15.06.: 10:00 - 18:00 Uhr

Alle Neuigkeiten rund um den UCI Mountain Bike Downhill World Cup und der UCI Four-cross Weltmeisterschaften sowie das Thema Biken in der Region Saalfelden Leogang findet man auf dem neuen Bike-Channel unter: http://bike.saalfelden-leogang.com/
Weitere News und Termine zum Bikepark Leogang finden sich unter: http://www.bikepark-leogang.com/de oder: http://www.facebook.com/Leogang.Bikepark?fref=ts 


Letzte Änderung amFreitag, 06 Juni 2014 19:26

News

Hyphen stattet Tecnica-Group a…

Blizzard & Tecnica Germany ab sofort in hyphen-sports Hyphen-Sports, das Münchner...

3. Dezember 2019

Skitourencamp mit Gela Allmann

Vom 10.-12. Januar 2020 geht’s auf die Berge im Kühtai Die deutsche Skitourenläuferin...

3. Dezember 2019

Courmayeur am Mont Blanc ist j…

Die Marketingkooperation „Best of Alps“ hat Zuwachs erhalten Seit mehr als...

26. November 2019

Nachhaltige Mehrwegprodukte to…

Lunch jugs, Meal Sets, Vacuum Bottles für den Urbanen Lifestyle Ob...

13. November 2019

Events

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019

Kästle Powder Department Ladi…

Neue Herausforderungen gemeinsam meistern Freeriden ist längst keine Männerdomäne mehr, immer...

24. September 2019

Bikepacking Barcamp 20.-22.09…

Wenig Gepäck, aber viel Abenteuer Bikepacking verbindet den Fahrspaß eines leichten...

19. September 2019

32. SportScheck GletscherTesti…

7. bis 10. November 2019, Stubaier Gletscher SportScheck GletscherTestival – seit...

11. September 2019