bergstolz

FreerideTestival In Warth-Schröcken

FRT Warth Urs Golling FRT Warth

Warth-Schröcken begrüßte bei strahlendem Sonnenschein und Neuschnee die Besucher des FreerideTestival presented by BMW xDrive.

Die Spielwiese von Freeridern sind unverspurte Hänge. Davon hatte auch Warth-Schröcken als zweiter Tourstopp des FreerideTestival presented by BMW xDrive wieder jede Menge zu bieten. Warth, bekannt für seine 11 Meter Naturschnee im Jahr, lieferte prompt zur Ankunft der Freeride-Community nochmals ab. So durfte Warth-Schröcken nach dem kräftigen Schneefall am Freitag über 900 Besucher zwei Tage lang zum Testen willkommen heißen. Diese nutzten die Gelegenheit, unter der Frühjahrssonne schon jetzt das Equipment der nächsten Saison auszuprobieren und mit professioneller Führung das Gelände der Ski Arlberg Region zu erkunden.

Neben Ski, Boards und Boots hatten die 30 Aussteller des FreerideTestival presented by BMW xDrive auch Brillen, Helme, Bekleidung und Rucksäcke zum Testen mit dabei. Klar, dass sich die Besucher dann auch nicht zweimal bitten ließen und das Angebot zum kostenfreien Test ausgiebig annahmen. ABS-Airbag stattete dabei die Teilnehmer nicht nur mit Lawinenairbag-Rucksäcken aus, sondern gab durch zwei Experten im Rahmen von „Know How To Powder“ auch Einblicke in Risikominimierung, Tourenplanung, Hangbeurteilung und Verhalten im Notfall.

Pulverschnee gab es oberhalb von 1.800 und mit dem BMW xDrive-Shuttle konnte man sich mit einem breiten Grinsen zurück in das Testival-Gelände fahren lassen. Dort sorgte das perfekte Wetter für eine ausgelassene Stimmung und großen Andrang bei den Ausstellern. Nach dem Testen trafen sich die Besucher in der ABS-Lounge, um mit den Athleten von ABS, BMW Mountains und Peak Performance fachzusimpeln oder die Musik bei einem kühlen Getränk zu genießen.

Felix Wiemers und Roman Rohrmoser gaben beim BMW Mountains Freeride Camp ihr Wissen und viele Tipps an die Teilnehmer weiter und coachten sie in Sachen Fahrtechnik. Gemeinsam mit ambitionierten Hobby-Freeridern wurden die Hänge rund um Warth-Schröcken unsicher gemacht.


Nächster Stopp des FreerideTestival 2019 presented by BMW xDrive:

30. & 31. März 2019: Kaunertaler Gletscher, Gletscherparkplatz

www.freeride-testival.com

Medien

Highlightclip Warth FreerideTestival
Letzte Änderung amDienstag, 19 März 2019 15:27

News

Hyphen stattet Tecnica-Group a…

Blizzard & Tecnica Germany ab sofort in hyphen-sports Hyphen-Sports, das Münchner...

3. Dezember 2019

Skitourencamp mit Gela Allmann

Vom 10.-12. Januar 2020 geht’s auf die Berge im Kühtai Die deutsche Skitourenläuferin...

3. Dezember 2019

Courmayeur am Mont Blanc ist j…

Die Marketingkooperation „Best of Alps“ hat Zuwachs erhalten Seit mehr als...

26. November 2019

Nachhaltige Mehrwegprodukte to…

Lunch jugs, Meal Sets, Vacuum Bottles für den Urbanen Lifestyle Ob...

13. November 2019

Events

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019

Kästle Powder Department Ladi…

Neue Herausforderungen gemeinsam meistern Freeriden ist längst keine Männerdomäne mehr, immer...

24. September 2019

Bikepacking Barcamp 20.-22.09…

Wenig Gepäck, aber viel Abenteuer Bikepacking verbindet den Fahrspaß eines leichten...

19. September 2019

32. SportScheck GletscherTesti…

7. bis 10. November 2019, Stubaier Gletscher SportScheck GletscherTestival – seit...

11. September 2019