bergstolz

Freeride News // Blog

NEU! Dirtlej Trailshorts

Drei Varianten an Bikeshorts vom dirtsuit-Pionier

Die trailscout Bikeshorts kommen in frischem Design in drei Varianten: trailscout half & half für besten Schutz auf nassen Trails an trockenen Tagen, trailscout summer für luftig warme BikeTage und trailscout waterproof, die hält was ihr Name verspricht. Der Schnitt bleibt dabei bewährt, die Materialien variieren je nach Modell – passt die eine, passen sie alle.

20190711 halfhalfDie trailscout half & half sorgt mit sehr leichtem Stoff für ein angenehmes Tragegefühl und höchste Atmungsaktivität. Auf der Rückseite ist das Modell mit wasserdichter, atmungsaktiver Membran für nasse, matschige Trails gerüstet. So bleibt man „hinten“ warm und trocken und ist vorne atmungsaktiv und frei auf dem Bike unterwegs. Der hohe Bund mit verstellbarem Gürtel, der wasserdichte Stretch-Einsatz und die Materialverstärkung im nahtlosen Sitzbereich sorgen für zusätzlichen Tragekomfort.

20190711 waterproofWenn die Trails nass sind und/oder bei Regenwetter ist die trailscout waterproof die erste Wahl. Die funktionelle und technische Short schützt vor Nässe außen und bleibt dank hoher Atmungsaktivität innen trocken und warm. Das robuste Material macht die Hose unempfindlich, die Membran hält trocken. In zwei wasserdichten Taschen lässt sich Kleinzeugs verstauen, selbstverständlich sind alle Nähte geklebt und die Short mit wasserdichten Reißverschlüssen ausgestattet.

 



20190711 summerFür trockene und warme Tage vervollständigt dirtlej das Dreiergespann mit der trailscout summer. Das leichte, atmungsaktive Material macht die Hose zum Allround-Talent: Die Shorts eignet sich dank bestem Tragekomfort und hohem Stretch-Anteil optimal zum Biken, Wandern oder für sonstige sportliche Aktivitäten. Ein reflektierendes Detail auf der Rückseite sorgt für bessere Sichtbarkeit bei nächtlichen Touren und der hohe Bund mit dem verstellbaren Gürtel garantiert einen guten Sitz. Die trailscout summer gibt es ausschließlich in einer Damenversion!

Wem es genügt, „nur“ untenrum gegen Nässe gefeit zu sein, der hat jetzt auch beim dirtsuit-Spezialisten die Möglichkeit, zuzugreifen.

www.dirtlej.de

  • Freigegeben in Stuff

Neu und matschig: Regenbiken in Graubünden

Ab auf die Trails mit Euch!

Urlaub in Graubünden und es regnet Bindfäden? Kein Grund, das Bike stehen zu lassen und drinnen zu versauern! Stattdessen ab auf die matschigen Trails, denn wer an einem Regentag in Laax zum Biken geht, erhält gegen Vorlage eines Tages-Biketickets kostenlos einen Dirtsuit von dirtlej zum Test!

20190711 CaluoriClaudio Caluori, Kult-Biker aus Graubünden und Local ist schon mal vollends begeistert: "Ich bin mir aus alten Downhillzeiten gewohnt, dass man in solchen Teilen schwitzt wie in einer Sauna. Das ist mit diesem Anzug aber überhaupt nicht so! Eigentlich noch praktisch,... damit kannst du danach direkt wieder in’s Büro - oder an die Party."

Mit diesem Regenschutz von dirtlej machen schlammige Trails und glitschige Wurzeln gleich doppelt Spaß! Das Angebot gilt von 1. Juli bis 20. Oktober 2019 und gilt im Laax Rental an der Talstation in Flims.

20190711 KinderUnd apropos Schlamm: Sollte man auch noch nicht-bikenden Nachwuchs dabei haben, bietet der Schlammspielplatz in Brambüesch das perfekte Regenwetter-Programm abseits des Hallenbads!

www.graubuenden.ch
  • Freigegeben in News
Diesen RSS-Feed abonnieren

News

Bergstolz fragt Werner Zanotti…

„Im Mittelpunkt stehen der Gast und seine Sicherheit“ Jeden Tag ein...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Sabine Höll / …

„Wir stellen uns jeder Herausforderung“ Die aktuelle Corona-Situation stellt auch an...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Mike Frei / Gr…

„Ich bin überzeugt, dass es trotz allem ein guter Sommer...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Kerstin “Rosie…

„Unser Team hat richtig viel zu tun“ Seit nunmehr eineinhalb Monaten...

18. Mai 2020

Bergstolz fragt Martin Stolzen…

„Freiheit beginnt nicht erst in den Bergen, sondern direkt vor...

15. Mai 2020

Bergsport & COVID-19 - Lei…

VAVÖ-Leitfaden für Bergsport in Zeiten des Coronavirus. Die Bedeutung von Eigenverantwortung...

15. Mai 2020

Events

Exploristas Sommer-Update

Workshops, Kurse, Camps - von Frauen für Frauen Du gehst gerne...

17. Juni 2020

Freeride und Safety Follow Up …

Das Freeride & Safety Camp geht in die zweite Runde Das...

16. Dezember 2019

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019

Kästle Powder Department Ladi…

Neue Herausforderungen gemeinsam meistern Freeriden ist längst keine Männerdomäne mehr, immer...

24. September 2019