bergstolz

Freeride News // Blog

Reisefieber mit Salsa Cycles

Die Filme „Choosing to Live“ und „Rod & Road Bikefishing” sind online verfügbar


Der siebenminütige Film “Choosing to live”erzählt die Geschichte von Sarah, der Frau des bekannten und an Krebs verstorbenen Abenteuer-Bikers Ryan Correy (Kanada), der mit dem Fahrrad 25.000 Meilen von Alaska nach Argentinien in 131 Tagen geradelt ist und zahlreiche Rennen gewonnen hat. Nach seinem Tod 2018 entschied sich seine Frau Sarah, die 10 Routen in den kanadischen Rockies aus Ryans Guidebuch selbst zu erkunden und der Film begleitet sie auf dieser Reise. Den Film könnt ihr weiter unten im Beitrag ansehen.

Der zweite Film „ Rod & Road Bikefishing” zeigt die Faszination Biken und Fliegenfischen in Oregon (US). Ross und seine Partnerin (von Path Less Pedaled) nehmen uns mit auf ihren Trip entlang des Deschutes River auf der Jagd nach den schönsten Biketouren und den größten Fischen.

Die Filme findet ihr hier: Salsa Cycles Filme

Full Moon – Der Highlight-Film des Nacht Skifahrens

Full Moon bekommt Publikumspreis beim Filmfest St.Anton 2019

 

Neun Nächte Skifahren ohne künstliches Licht: Max Kroneck und Jochen Mesle lieben Herausforderungen. Vor allem im Tiefschnee, bei Mondschein und in absoluter Stille.  Gedreht wurde der Film 2019 in Montafon und hat bereits den Publikumspreis beim Filmfest St. Anton erhalten, außerdem war er Finalist beim Banff Mountain Film Festival 2019.

“Manche von Euch waren vielleicht schon auf einer Nachtskitour – es ist ein wirklich besonderer Vibe, der schwer zu beschreiben ist, wenn du es nicht selbst erlebt hast. Mit diesem Film wollten wir dieses Gefühl und Erlebnis im Mondschein einfangen. Es gibt nicht viel, das dich von der Schönheit der Berge ablenkt“, sagt Jochen Mesle.

Weitere Informationen: El Flamingo 

  • Freigegeben in Video

Chris Benchetlers neuer Kurzfilm begeistert

"Fire On The Mountain" - Improvisation auf Spitzenniveau

Chris Benchetler hat in Zusammenarbeit mit Teton Gravity Research wieder einen geilen Kurzfilm rausgehauen!

Auf einer spontanen Reise mit einigen der weltbesten Athleten auf Skiern, Snowboards, Surfbrettern und unterlegt mit der Musik von Grateful Dead. Fire On The Mountain zeigt Jeremy Jones, Danny Davis, Kimmy Fasani, Surfikone Rob Machado und die Skifahrer Michelle Parker sowie Chris Benchetler. Begleitet und gesprochen wird der Film vom Sportreporter und ehemaligen Basketballspieler Bill Walton und so bietet der Film nicht nur ein Hörerlebnis, sondern auch ein Schmankerl für die Augen dank neuer visueller Effekte und Kunstwerken von Benchetler und Skye Walker.

  • Freigegeben in Video

Alp-Con CinemaTour

Bergsport On Tour


Die Alp-Con Cinema Tour hat sich in den letzten Jahren zu einem Evergreen der Filmtouren entwickelt, auch in diesem Jahr erwartet Euch wieder ein spannedes Programm. Alp-Con typisch wird das Programm wieder in drei unterschiedliche Filmblöcke geteilt "BIKE, MOUNTAIN & SNOW".

Das Programm ist eine attraktive Mischung aus internationalen Top-Produktionen, kreativen einheimischen Filmemachern und den besten Online-Clips, die mehr als nur einen „Klick“ verdient haben. Nicht das "Streben nach dem Extremen“ steht im Vordergrund, es sind vielmehr die Erfahrungen, Botschaften und Charaktere, die bewegen und faszinieren.

Die gemütliche Atmosphäre liefern ausgewählte Kinos in Österreich, Deutschland und Italien. Die Alp-Con Cinema Tour 2019 startet ab 10. Oktober mit den Premierenveranstaltungen in Innsbruck. Jeder Filmblock wird eine ganze Woche, einmal täglich gezeigt! Danach gibt es dann zum neunten Mal die besten Sport – und Outdoor Featurefilme im Original und in höchster Bild –und Tonqualität in deinem Kino. Tickets gibt es in den jeweiligen Kinos vor Ort und/oder online bzw. an der Abendkasse.

www.alp-con.net

  • Freigegeben in News

Freeride Filmfestival – Tourdaten 2019

Zum zehnten Mal auf Tour: Das Freeride Filmfestival 2019 setzt auf Storytelling und Nachhaltigkeit

Bei der Jubiläumsausgabe des Freeride Filmfestivals wartet eine Shortlist der besten Ski- und Snowboardfilme des Jahres – zu sehen in zwölf Kinos in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Neben atemberaubender Action, gefühlvollem Storytelling und persönlichen Einblicken liegt ein Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit sowie verantwortungsvollem Umgang mit Natur und Gesellschaft – Stichwort „Freeride For Future”! Zudem gibt es erstmals eine Podcast-Serie mit AthletInnen und FilmemacherInnen.

Zu sehen sind: Shelter, Full Moon, Ruhe nach dem Sturm, Umschwung, The Pinnacle of Rush und Circle of the Sun

Tourdaten:


06.11. 20:00 Uhr, Innsbruck, Metropol Kino

07.11. 19:30 Uhr, Berlin, Kino in der KulturBrauerei

08.11. 19:30 Uhr, Köln, Cinedom

09.11. 19:00 Uhr, Andermatt, Konzerthalle

10.11. 20:00 Uhr, Zürich, Abaton Kino

11.11. 20:00 Uhr, Basel, Pathé Küchlin

12.11. 19:30 Uhr, Stuttgart, Gloria

13.11. 19:30 Uhr, München, Alte Kongresshalle

14.11. 20:00 Uhr, Wien, Gartenbaukino

17.11. 20:00 Uhr, Salzburg, Das Kino

18.11. 20:00 Uhr, Graz, KIZ RoyalKino

19.11. 20:00 Uhr, Dornbirn, Spielboden



www.freeride-filmfestival.com

  • Freigegeben in News

Mono-Log - the tale of a Monoski

Auf dem Monoski zum Freeriden!

Das machen wohl die wenigsten unter uns, Christoph Schöfegger hat sich allerdings im pinken Monosuit sogar an ein Filmprojekt gewagt. Nicht bierernst, sondern mit ziemlich viel Spaß an der Sache. Also: Anschauen!

Film & Schnitt: Tijl Bex
Rider: Christoph Schöfegger

#PurePassion

  • Freigegeben in Video

Paws & Wheels

Die münchner Filmemacherin Sanna Kosa mischt fette Action mit herzerwärmenden Bildern!

"Oli und ich haben an ein paar gemeinsamen Projekten gearbeitet und eines Tages meinte er: Lass uns ein Trailog-Video mit meinem Hund Balu machen! Balu ist supersüß, jung, wild und irgendwie verrückt. Da es sich um eine Herzensangelegenheit handelt, gab es kein Budget, um Helfer zu bezahlen. Also waren es nur Oli und ich, 50 Pfund Ausrüstung und jede Menge Leidenschaft. Außerdem wussten wir beide nicht, wie Balu auftreten würde und ob wir in der Lage sein würden, den Dreh überhaupt zu realisieren. Aber überraschenderweise hat alles einfach perfekt geklappt."20182311PawsWheels 14

Paws & Wheels zeigt, wie viel Spaß man nicht nur auf zwei Rädern, sondern auch auf vier Pfoten beim Trails surfen haben kann. Aus der Sicht von Hund Balu wird ein Tag mit Oli Dorn auf den Trails rund um Latsch gezeigt. Einzigartige Aufnahmen, Emotionen und jede Menge Spaß warten auf euch. Film ab!

 

More Info:

http://www.say-mahalo.com/

www.instagram.com/olidorn

www.instagram.com/saymahalo

  • Freigegeben in Bike

Patagonia feiert Premiere mit "Tree Line"

Der Patagonia-Film „Tree Line“ feiert am 1. November im Bierstindl in Innsbruck Weltpremiere.


20182310grove g 1215Tree Line ist ein Film zu Ehren der Wälder, von denen wir Menschen schon immer abhängig waren. Er folgt einer Gruppe Schneesuchender (um Carston Oliver, Leah Evans und Taro Tamai), durch die Birkenwälder Japans, zu den virginischen Zedern in British Columbia, zu den langlebigen Grannen-Kiefern Nevadas und erzählt deren uralte Geschichten. Mit Treeline möchte Patagonia ein weiteres Statement in Sachen Nachhaltigkeit und Verantwortung gegenüber der Umwelt setzen. Für nähere Infos zu der Premiere schaut auf der Eventseite vorbei.

Screenings:

1. November  Innsbruck
2. November  Stuttgart
3. November  Zürich
9. November  München

Premiere Innsbruck

  • Freigegeben in News

Freeride Filmfestival 2018

Frauen-Power und Mountaineering als Highlights beim Freeride Filmfestival 2018


Zum neunten Mal tourt das Freeride Filmfestival Anfang November eine Woche lang durch Österreich, Deutschland und die Schweiz. Zwölf Städte, zwölf schmucke Kinosäle, zwölf unvergessliche Abende. Beim neunten Freeride Filmfestival gibt es wieder eine Auswahl der spannendsten und auch witzigsten Ski- und Snowboardfilme des Jahres zu sehen. „Das Programm 2018 ist von einer bisher nie dagewesenen Vielfalt geprägt und umfasst mehr Filme als sonst“, erklärt Co-Organisator Harry Putz. „Dadurch ist es erstmals möglich, dass wir die Auswahl der Filme von Stadt zu Stadt variieren und somit den regionalen Bezug der präsentierten AthletInnen in den Vordergrund rücken können. Auf diese Weise wollen wir das Festival noch stärker als Plattform des europäischen Films etablieren.“

Besonders im Rampenlicht stehen in diesem Jahr sechs Frauen. Die Bandbreite der einzelnen Filme, Locations und Zugänge ist sehr groß. So tourten etwa die beiden ehemaligen Snowboard-Weltmeisterinnen Anne-Flore Marxer (SUI) und Aline Bock (GER) acht Wochen mit einem Campervan durch Island. Neben einmaligen Surf- und Snowboardsessions geht es in ihrem Film „A Land Shaped by Women“ hauptsächlich um die weltweite Vorreiterrolle, die der Inselstaat bei der Gleichberechtigung der Frauen spielt. Aber überzeugt Euch einfach selbst, der Trailer macht auf jeden Fall Lust auf mehr und mit etwas Glück könnt ihr bei uns auf der Seite 1x2 Tickets für den Stop in München gewinnen.

Freeride Filmfestival


Tourdaten 2018

08.11. 20:00 Innsbruck Metropol Kino

09.11. 18:00 Luzern, Bourbaki Kino

10.11. 20:30 Zürich, Arthouse Le Paris

11.11. 20:00 Stuttgart, Gloria

12.11. 20:00 Köln, Cinedom

13.11. 20:00 Berlin, Kino in der KulturBrauerei

14.11. 20:00 München, Alte Kongresshalle

15.11. 20:00 Wien, Gartenbaukino

Specials

18.11. 20:00 Salzburg, Das Kino

19.11. 20:00 Villach, Stadtkino

20.11. 20:00 Graz, Ziegelwerk

20.11. 20:00 Dornbirn, Spielboden

 

 

  • Freigegeben in News
Diesen RSS-Feed abonnieren

News

Bergstolz fragt Werner Zanotti…

„Im Mittelpunkt stehen der Gast und seine Sicherheit“ Jeden Tag ein...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Sabine Höll / …

„Wir stellen uns jeder Herausforderung“ Die aktuelle Corona-Situation stellt auch an...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Mike Frei / Gr…

„Ich bin überzeugt, dass es trotz allem ein guter Sommer...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Kerstin “Rosie…

„Unser Team hat richtig viel zu tun“ Seit nunmehr eineinhalb Monaten...

18. Mai 2020

Bergstolz fragt Martin Stolzen…

„Freiheit beginnt nicht erst in den Bergen, sondern direkt vor...

15. Mai 2020

Bergsport & COVID-19 - Lei…

VAVÖ-Leitfaden für Bergsport in Zeiten des Coronavirus. Die Bedeutung von Eigenverantwortung...

15. Mai 2020

Events

Exploristas Sommer-Update

Workshops, Kurse, Camps - von Frauen für Frauen Du gehst gerne...

17. Juni 2020

Freeride und Safety Follow Up …

Das Freeride & Safety Camp geht in die zweite Runde Das...

16. Dezember 2019

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019

Kästle Powder Department Ladi…

Neue Herausforderungen gemeinsam meistern Freeriden ist längst keine Männerdomäne mehr, immer...

24. September 2019