bergstolz

Events - Freeride // Freeski // Mountainbike

Freeride und Safety Follow Up vom 15.-18. Januar

Das Freeride & Safety Camp geht in die zweite Runde

Das Skigebiet Warth-Schröcken ist bekannt als Freeride Skigebiet mit viel Natur-Tiefschnee. Da dort viele im Gelände unterwegs sind, wird auch sehr viel Wert auf Sicherheit und gute Skitechnik gelegt. Dazu bieten die Skischule Salober und SAAC das Camp Freeride & Safety Follow Up vom 15.01-18.01.2020 an.

Teilnehmer können aus den folgenden sechs Themen wählen, auf was sie ihren Schwerpunkt im Kurs legen möchten:
  • Freeride-Beginner (Anfänger im Freeriden / Tiefschneefahren)
  • Freeride-Rookie (Leicht fortgeschritten im Freeriden)
  • Freeride-Pro (Profi im Freeriden / Tiefschneefahren)
  • Hike & Ride (Kurze Aufstiege mit anschl. Tiefschneeabfahrten)
  • Telemark (Freeride mit freier Ferse und Knicks)
  • Snowboard Backcountry (Leichte Tiefschneeerfahrung ist vorhanden)
In den Kursen werden diese Themen dann sowohl praktisch als auch theoretisch behandelt, sodass dem Tiefschnee-Vergnügen nichts mehr im Wege steht.

Weitere Informationen: Warth Schröcken Homepage
Zur Anmeldung: Skischule Salober Programm
  • Freigegeben in Events

Camp-Anmeldestart SAAC Lawinencamps 2017/2018

Die Anmeldung ist geöffnet!

Gestern Sonntag um 00.00 Uhr wurde die Anmeldung für die insgesamt 26 SAAC Camps geöffnet. In dieser Jubiläumssaison hat SAAC das Netzwerk erweitert: neben den bekannten Orten in Tirol, Vorarlberg, Salzburg und Niederösterreich werden nun auch in Südtirol, 3 Zinnen Dolomiten und im Allgäu, Nebelhorn die kostenfreien Camps angeboten.

20171016 HUG 0259Berg- und Skiführer Gerhard Mössmer zu den Camps: "To go or not to go? Das ist letztendlich die entscheidende Frage, ob wir beim Freeriden und Skitourengehen einen Hang mit vertretbarem Risiko befahren können oder nicht. Um diese Frage mit gutem Gewissen zu beantworten und risikobewusst im winterlichen Gelände unterwegs zu sein, bedarf es einer fundierten Basis. Diese Basis vermittelt SAAC seit ca. 20 Jahren mit einem sehr erfolgreichen Konzept. Das Team aus gut koordinierten und bestens ausgebildeten Berg- und Skiführern konnte in den letzten 20 Jahren 570 Camps abhalten und dabei über 24.000 Teilnehmer begrüßen! Natürlich werden die staatlich geprüften Berg- und Skiführer auch in dieser Saison ihr Wissen in zweitägigen Kursen weitergeben."

20 Jahre SAAC - zum Jubiläum gibts nicht nur wieder kostenlose Camps sondern auch tolle gewinnspiel über die gesamte Saison!

Alle Infos findet ihr wie immer auf www.saac.at.

Hier findest du alle Camps im Überblick:
http://www.saac.at/index.php?pid=16&sid=default

  • Freigegeben in News
Diesen RSS-Feed abonnieren

News

Bergstolz fragt Werner Zanotti…

„Im Mittelpunkt stehen der Gast und seine Sicherheit“ Jeden Tag ein...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Sabine Höll / …

„Wir stellen uns jeder Herausforderung“ Die aktuelle Corona-Situation stellt auch an...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Mike Frei / Gr…

„Ich bin überzeugt, dass es trotz allem ein guter Sommer...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Kerstin “Rosie…

„Unser Team hat richtig viel zu tun“ Seit nunmehr eineinhalb Monaten...

18. Mai 2020

Bergstolz fragt Martin Stolzen…

„Freiheit beginnt nicht erst in den Bergen, sondern direkt vor...

15. Mai 2020

Bergsport & COVID-19 - Lei…

VAVÖ-Leitfaden für Bergsport in Zeiten des Coronavirus. Die Bedeutung von Eigenverantwortung...

15. Mai 2020

Events

Exploristas Sommer-Update

Workshops, Kurse, Camps - von Frauen für Frauen Du gehst gerne...

17. Juni 2020

Freeride und Safety Follow Up …

Das Freeride & Safety Camp geht in die zweite Runde Das...

16. Dezember 2019

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019

Kästle Powder Department Ladi…

Neue Herausforderungen gemeinsam meistern Freeriden ist längst keine Männerdomäne mehr, immer...

24. September 2019