bergstolz

Dalbello Sport (DS) und GripWalk-Junior-Sohle

Vorstellung von zwei neuen Dalbello-Produkten

Dalbello stellt für die Saison 2018/2019 mit dem Dalbello Sport (DS) und der GripWalk-Junior-Sohle zwei absolute Highlights vor.

20180124 Dalbello 1 cMarker Dalbello VölklDer Dalbello Sport (DS) ist ein Leichtgewicht, man hat jedoch immer noch ein hohes Maß an Kontrolle. Was den Dalbello Sport von anderen Skischuhen abhebt ist der Power Cage (eine Art Rahmen der den Schuh umschließt).

Im Thema Kraftübertragung griff man auf bewahrte Technologien zurück, hatte man doch das im internationalen Skizirkus etablierte Racingmodell DRS zum Vorbild. Und doch konnte Dalbello mit der Power Cage Bauweise ein grundlegend neues Modell schaffen.

Der innovative Aufbau unterstützt den Skifahrer durch ein härteres Material an den stark beanspruchten Stellen des Schuhs. Dadurch muss weniger Energie aufgewendet werden, um die nötige Kraftübertragung auf den Ski zu bekommen. Die leichte und schlanke Bauweise des Dalbello DS wurde ebenfalls erst durch das Power Cage System möglich, wodurch der Skischuh mit einem Gewicht von unter 1.900 Gramm branchenweit die beste Kombination aus Leichtgewicht und Kraftübertragung bietet.

Die 3D.Grip Textur, die sich seitlich der Sohlen im Mittelfußbereich befindet bietet den nötigen Halt beim Gehen in Schnee und eine längere Haltbarkeit. Außerdem sorgt die unregelmäßige Oberfläche für eine gleichmäßigere Kraftverteilung auf die Oberschale.

Da der Power Cage die nötige Stabilität gewährleistet, kann der Großteil des Schuhs mit weicherem Material konstruiert werden. Die Folge: ein überraschend angenehmes An- & Ausziehen des Boots. Ein weiteres Highlight ist die „Intuitive Canting”-Funktion, bei der sich der obere Schalenteil lateral in drei verschiedene Positionen bringen lässt, nämlich Neutral, Sport und Race. Je sportlicher der Skifahrer, desto aggressiver lässt sich der Schaft nach außen neigen - das ist dann notwendig, wenn bei der Abfahrt verstärkt Kraft auf die Kante gebracht werden soll.

Für besonders hohen Komfort eignet sich insbesondere die Einstellung „Neutral". Schale und lnnenschuh aller zwölf Modellvarianten des Dalbello DS sind mit dem My-Fit-System innerhalb von acht Minuten anpassbar. Zudem lässt sich die gesamte DS-Serie mit GripWalk-Sohlen nachrüsten, wobei davon zahlreiche Modelle auch schon vormontiert erhältlich sind.


20180124 Dalbello 2 cMarker Dalbello VölklGripWalk Junior
Zwei Jahre nach der Vorstellung von GripWalk ist Dalbello das bisher einzige Unternehmen der Branche, das jetzt auch Kinderskischuhe mit optionaler GripWalk-Sohle anbietet.

Für die Kleinsten ist es meist schwierig mit Skischuhen auch kleinere Distanzen zu gehen. Doch mit der Gummi-Sohle wird dafür gesorgt dass genug Grip vorhanden ist. Zudem ermöglicht der abgerundete Rocker-Shape entspanntes, ergonomisches Gehen. Alle Junior-Bindungen von Marker sind GripWalk kompatibel und machen das System komplett. Kraftübertragung und Sicherheitsauslosung sind hierbei jederzeit gleichbleibend gut und gewährleistet.


www.dalbello.it
  • Freigegeben in Stuff

Marker gewinnt neue Partner für das GripWalk-System

GripWalk-System und Systempartner

Die Wintersportmarken Atomic und Salomon sowie Rossignol, Lange und Look werden Teil von GripWalk und stärken damit die führende Marktstellung des weltweit einzigartigen Walkability-Systems von Marker.

Marker GripWalk SoleMit den bestehenden GripWalk-Systempartnern K2, Tecnica, Nordica, Fischer, Head, Blizzard, Tyrolia, Marker, Dalbello, Völkl, ergänzt durch die neuen Partner, erreicht GripWalk im dritten Jahr eine marktumfassende Relevanz.

GripWalk ist ein von Marker entwickeltes Sohlen-Bindungs-System, das den Gehkomfort erhöht und die die Rutschfestigkeit beim Gehen in Skischuhen verbessert.

Die GripWalk-Sohle unterstützt durch ein Rockerprofil die natürliche Abrollbewegung des Fußes und bietet durch eine spezielle Gummimischung und ein ausgefeiltes Rippenprofil sehr gute Rutschfestigkeit auf allen Untergründen.

Die Bindung mit GripWalk-Label bietet durch Kontaktpunkte optimale Kraftübertragung auf den Ski und eine präzise und zuverlässige Auslösefunktion, wenn es darauf ankommt. Alle GripWalk-Skibindungen entsprechen der Alpin-Norm (ISO 9462) und ihren Sicherheitsstandards.

GripWalk-Sohlen lassen sich auf Skischuhen mit GripWalk-Option im Handumdrehen montieren. Dazu braucht man einen Kreuzschlitz-Schraubendreher und fünf Minuten Zeit. So können Skischuhe mit GripWalk-Option auch jederzeit nachgerüstet werden.

www.grip-walk.com

  • Freigegeben in News
Diesen RSS-Feed abonnieren

News

Hyphen stattet Tecnica-Group a…

Blizzard & Tecnica Germany ab sofort in hyphen-sports Hyphen-Sports, das Münchner...

3. Dezember 2019

Skitourencamp mit Gela Allmann

Vom 10.-12. Januar 2020 geht’s auf die Berge im Kühtai Die deutsche Skitourenläuferin...

3. Dezember 2019

Courmayeur am Mont Blanc ist j…

Die Marketingkooperation „Best of Alps“ hat Zuwachs erhalten Seit mehr als...

26. November 2019

Nachhaltige Mehrwegprodukte to…

Lunch jugs, Meal Sets, Vacuum Bottles für den Urbanen Lifestyle Ob...

13. November 2019

Events

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019

Kästle Powder Department Ladi…

Neue Herausforderungen gemeinsam meistern Freeriden ist längst keine Männerdomäne mehr, immer...

24. September 2019

Bikepacking Barcamp 20.-22.09…

Wenig Gepäck, aber viel Abenteuer Bikepacking verbindet den Fahrspaß eines leichten...

19. September 2019

32. SportScheck GletscherTesti…

7. bis 10. November 2019, Stubaier Gletscher SportScheck GletscherTestival – seit...

11. September 2019