bergstolz

Biketember Festival 2017

  • Freigegeben in Events
Valentina Höll Daniel Roos Valentina Höll

Nur noch wenige Tage, bis die europäische Mountainbike – Szene nach Saafelden Leogang kommt.

20170915 BiiketemberAm kommenden Wochenende kämpfen beim Biketember Festival die besten Downhiller Europas um die letzten Punkte und damit um die beste Plätze in der Gesamtwertung des iXS European Downhilll Cups – mit von der Partie: Zahlreiche heimische Mountainbike-Profis.

Am kommenden Wochenende verwandelt das Biketember Festival die Region Saalfelden Leogang zum wiederholten Male in ein Mountainbike-Mekka. Höhepunkt dabei: Das Saisonfinale des iXS European Downhill Cups. Beim fünften und letzten Stopp der Tour rittern die besten Downhiller Europas im Qualifying am Samstag und dem Finale am Sonntag (ab 12.30 Uhr) um den Gesamtsieg.

20170915 Maarkus pekoll334 Fahrer aus 26 Nationen werden am kommenden Wochenende beim "Europacup" der Downhiller in sieben Klassen an den Start gehen. Auch 36 Österreicher und drei Österreicherinnen wagen sich auf die anspruchsvolle Weltcup-Strecke. Darunter mischen sich große Namen, wie Österreichs bester Downhiller Markus Pekoll, der sein letztes Rennen als Profi natürlich zu Hause in Saalfelden Leogang bestreiten möchte. Und auch die heimischen Damen können sich sehen lassen – besonders im Kampf um die Gesamtwertung: Während der noch ungeschlagenen Lokalmatadorin Valentina Höll der Sieg in ihrer Klasse der Pro U17 Damen nicht mehr zu nehmen ist, geht es am kommenden Sonntag für Simone Wechselberger um alles. Momentan liegt die Tirolerin bei den Elite Frauen auf Platz vier, das Podest in greifbarer Nähe. Lediglich 70 Punkte fehlen ihr auf eine Top-drei Platzierung. Doch die Konkurrenz und damit der Kampf um die Ränge zwei und drei sind gnadenlos, schließlich lassen sich den Saisonabschluss auch die besten der Gesamtwertung nicht entgehen. Nur die ersten Plätze sind, sowohl bei den Elite Men, als auch bei den Elite Women, entschieden – die beiden Slowenen Zabjek Jure und Hrastnik Monika werden in jedem Fall in ihren Klassen triumphieren.

Auch abseits der Strecke ist viel geboten.Es kommen bei der SCOTT Junior Trophy auch die Jüngsten auf einem abwechslungsreichen Trail rund um den Ritzensee auf ihre Kosten. Nicht minder spannend geht es weiter, wenn die Teilnehmer des VIGINTSIX Best Line Contests zeigen, was mit einem Mountainbike alles möglich ist – um sich am Ende des Tages den Sieg zu sichern, ist Einfallsreichtum gefragt. Mitmachen kann dabei jeder! Und als wäre das noch nicht genug Rahmenprogramm für drei Eventtage, kann zusätzlich noch in der Team & Expo Area gestöbert werden oder am Samstag mit dem niederländischen Deep House Duo DEEPEND bei der Ö3 Disco gefeiert werden.

bikepark.saalfelden-leogang.com

Letzte Änderung amFreitag, 15 September 2017 11:48

News

Bergstolz fragt Werner Zanotti…

„Im Mittelpunkt stehen der Gast und seine Sicherheit“ Jeden Tag ein...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Sabine Höll / …

„Wir stellen uns jeder Herausforderung“ Die aktuelle Corona-Situation stellt auch an...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Mike Frei / Gr…

„Ich bin überzeugt, dass es trotz allem ein guter Sommer...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Kerstin “Rosie…

„Unser Team hat richtig viel zu tun“ Seit nunmehr eineinhalb Monaten...

18. Mai 2020

Bergstolz fragt Martin Stolzen…

„Freiheit beginnt nicht erst in den Bergen, sondern direkt vor...

15. Mai 2020

Bergsport & COVID-19 - Lei…

VAVÖ-Leitfaden für Bergsport in Zeiten des Coronavirus. Die Bedeutung von Eigenverantwortung...

15. Mai 2020

Events

Exploristas Sommer-Update

Workshops, Kurse, Camps - von Frauen für Frauen Du gehst gerne...

17. Juni 2020

Freeride und Safety Follow Up …

Das Freeride & Safety Camp geht in die zweite Runde Das...

16. Dezember 2019

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019

Kästle Powder Department Ladi…

Neue Herausforderungen gemeinsam meistern Freeriden ist längst keine Männerdomäne mehr, immer...

24. September 2019