bergstolz

Family Shred – Arosa


family shred arosa 01

Wochenende in Sicht // Ein Kurztrip mit der ganzen Familie und dem Bike in die schöne Schweiz nach Arosa. Einfach die Stadt und den Alltag hinter sich lassen, frische Bergluft atmen, mit dem Bike und der ganzen Familie gemeinsam Spaß auf den Trails haben. Karen, Leni, Lois, und Holger haben ein kurzes, aber intensives Familienabenteuer in Arosa erlebt. Ein ganzes Wochenende auf dem Mountainbike und perfekte Trails shredden, die Bergbahn für Aufstiege nutzen, und am Ende des Tages nicht nach unten müssen, sondern einfach oben bleiben, wo‘s bei Sonnenuntergang am schönsten ist.

Arosa hat sich auf die Fahne geschrieben, das familienfreundlichste Bike Revier in der Schweiz zu werden. Die Lage zwischen Bergseen und hohen Gipfeln wie dem Parpaner und dem Arosa Rothorn und dem Weißhorn ist einmalig. Auf 1.600 Metern über dem Meer gelegen, bringt das im Winter eine sichere Schneedecke mit sich und im Sommer ein angenehmes Bikeklima, während die Menschen im Unterland schwitzen. Der Zusammenschluss von Arosa, Lenzer-heide und Chur zum Bike Kingdom bringt erstklassige Trails, neue Events und neue Angebote dieser Regionen zusammen.

family shred arosa 02

Dabei nennt sich die Bikeregion Arosa die „Bearmountains“. Ein Bikerevier für Familien. Der einzigartige Hörnlitrail ist eine blaue Flowtrail Line, die sich von der Hörnli Bergstation in 6,8 km und 113 Kurven runter in Richtung Talstation schlängelt. Eingebettet wie ein Wurm in herrliches, kupiertes Almgelände und unzähligen Steilwandkurven ist es ein Trail Abenteuer für Groß und Klein. Dies ist aber nur der Einstieg in ein unerschöpfliches Bike Revier. Über Trails und Bergbahnen ist Arosa mit Lenzerheide und Chur verbunden und so kann man sich hier riesige Trail Runden selber zusammenstellen.

Lois fährt voraus, er hebt gerne ab. Im mittleren Teil des Hörnlitrails gibt es ein paar Sprünge. Er schiebt schon wieder hoch, um die Tables nochmals zu sprin-gen, als wir ankommen. Leni und Karen lassen es gemütlich angehen, schließlich ist das unsere erste Abfahrt heute, und wir müssen erst mal ankommen, in den Bearmountains Arosa. Am Vormittag stoppten wir bereits am Bärenland, dem Namensgeber für diese Bikeregion. Direkt an der Mittelstation gibt es ein riesi-ges Freigehege mit Bären. Lois meinte, so muss Kanada sein! Es sind nicht ir-gendwelche Bären, sondern Bären, die ihr bisheriges Leben in Gefangenschaft verbracht haben. Zum Beispiel Napa. Der Braunbär war irgendwo in Serbien als Zirkusbär eingesperrt in einem engen Käfig, bis er dann in Arosa landete. Es dauerte eine Weile, bis er sich traute seine neue Freiheit zu genießen. Mittler-weile sind noch Meimo, Ambelia und Jambolina dazugekommen.

Als wir das Bärenland auf unseren Bikes zurücklassen, treffen wir auf Heili, einem echten Arosaner Original. Er ist als Telemarker und Schilehrer hier in Arosa zuhause, und kümmert sich im Sommer um die Biketrails und vor allem um nach-haltigen Trailbau. Seine Bike Schuhe sind an der Spitze immer ausgefranst, weil er sehr viel Hand- bzw. Fußarbeit in die Trailpflege steckt. Wir fahren mit Heili zusammen einen seiner Lieblingstrails. Ein Naturtrail vom Weißhorn hinab.

Immer wieder stoppt er und zieht mit der Fußspitze die Entwässerungsrillen im Trail nach. Er sagt: „Das Schlimmste für unsere Trails ist Wasser.“ Deshalb sorgt er für die richtigen Abläufe, oft mit den Füßen, manchmal auch mit einer Schau-fel. An manchen Stellen legt er absichtlich große Steine in den Weg, besonders dort, wo sich Abkürzungen einfahren. So lenkt er ohne große Maschinen oder Verbote den Trailverkehr in die richtigen Bahnen. Lois und Leni bekommen große Augen, den ganzen Tag biken und im Dreck wühlen, das wäre viel besser als Schule, sagt Lois. Als wir am späten Nachmittag Heili verabschieden, haben wir ihn wirklich ins Herz geschlossen. Die Art, wie er die Berge sieht, hat uns schwer beeindruckt. Überall kennt er alte Säumpfade und Wege.

family shred arosa 03

Ein letztes Mal schweben wir heute mit der Hörnlibahn dem Gipfel entgegen. Diesmal bleiben wir einfach oben. Oben am Berg und schauen, wie die Sonne untergeht. Wir haben ein Familienzimmer in der Hörnlihütte gebucht. Nirgends sonst ist man den Bergen so nah wie oben. Und nirgends ist die Sonne so lange zu sehen, wie auf einer Berghütte. Als sie endgültig am roten Horizont ver-schwunden ist, kommen auch die Kinder zum Abendessen rein. Es gibt Käse-fondue, wie es sich in der Schweiz gehört, mit einem guten Glas Wein für Karen und mich.

Nach der obligatorischen Kissenschlacht ist Bettruhe angesagt, denn am nächs-ten Morgen wollen wir früh raus, um den Sonnenaufgang zu erleben. Nach dem ausgiebigen, liebevollen Frühstück mit frischgebackenem Brot, sind wir gestärkt und machen uns auf den Weg. Heute geht es rüber nach Lenzerheide und das Beste an einer Übernachtung oben: Es geht direkt in den ersten Downhill...

 family shred arosa 04

family shred arosa 05

family shred arosa 06

Infobox

» Arosa in Graubünden liegt auf 1.700 bis 1.900 m Höhe inmitten eines eindrucksvollem Bergpanora-mas. Ab diesem Sommer wird die Bikeregion Arosa mit Lenzerheide und Chur zum Bike Kingdom. Ein Zusammenschluss mit nicht nur erstklassigen Trails und neuen Events - auch eine MTB App wird den Berg in ein virtuelles Spielfeld verwandeln.
Abseits vom Rummel im Bikepark Lenzerheide besinnt sich Arosa als „Bear Mountains“ auf seine bo-denständigen Stärken. Mit großer Leidenschaft und der Hilfe der facettenreichen Witterung sind in Arosa aus Bündner Erde, Stein und Holz abwechslungsreiche Trails entstanden, die jeden Bike-Typ den Flow finden lassen. Es warten Routen mit Fahrspaß für jeden Fahrstil: Von gemütlich bis sportlich und einfach bis schwierig. Die Bike Familie findet in den Bear Mountains Arosa Lenzerheide ein um-fassendes All-Inclusive Angebot.

// ANREISE
» Bis Chur und von dort aus noch ca. 45 Minuten, 361 Kurven und 1.320 m Höhendifferenz nach Arosa. Oder gemütlich und umweltfreundlich mit der Rhätischen Bahn. 

// UNTERKÜNFTE
» Arosa bietet jede Menge Hotels in allen Kategorien, Ferienwohnungen und einen netten Campingplatz.
» Bikepackages mit Übernachtungsangeboten der Bikehotels: www.arosalenzerheide.swiss.de

// BIKEVERLEIH
» Drei Bikeshops bieten die komplette Bandbreite an Leihbikes, von modernen Enduro Bikes, über E-bikes oder Like a Bikes für die kleinen Kids.

// BESTE REISEZEIT
» Die beste Reisezeit für Arosa in der Schweiz ist von Mai bis September. Am schönsten ist oft der Juli und August. Dann kann man auch im Untersee baden.

// BERGBAHN AROSA
» Tipp: Preise für Tages- und Mehrtagestickets sind im online Shop 6% günstiger als vor Ort!
» Arosa Card: Ab 1 Übernachtung in einem Hotel, einer Ferienwohnung oder am Campingplatz gibt es die Arosa Card. Damit sind zahlreiche Leistungen während des Aufenthaltes kostenlos und es gibt Ermäßigung auf den Bike Transport mit der Bergbahn.

// BIKESCHULE
» Die Arosa Bikeschule bietet Unterricht, Bike Camps und Workshops für Kinder und Erwachsene. Es gibt ein wöchentliches Bikeangebot für Kinder von 3 bis 17 Jahren. Außerdem bietet die Bären-bande ein betreutes Kinderprogramm für Kinder ab 4 Jahren.

// UNSERE MUST DO'S FÜR BIKEFAMILIEN IN AROSA
» Skill Center an der Hörnli Express Talstation
» Arosa Bärenland
» Pumptrack im Ort
» Hörnli Trail – sensationeller langer Flow Trail mit 113 Kurven und 6,8 km Länge
» Hörnli Hütte – unbedingt eine Stärkung vor dem Hörnli Trail dort genießen
» Ochsenalp Bike Tour
» Strandbad Untersee an einem heißen Sommertag

// BIKE EVENTS 2021
» 13. -15. August 2021 Family Bike Vibes - der Bikevent für die ganze Familie www.arosalenzerheide.ch
» 25. -27. Juni 2021 Hörnli Trailjagd – Schnitzeljagd mit dem Bike www.dierasenmaeher.de

Foto: Nina Mattli // Text: Holger Meyer




News

deuter Trail Attack

Bike-Urlaub in Österreich zu gewinnen Nun ist es soweit! Am kommenden...

17. Juni 2021

Actionreicher Doppel-Weltcup i…

Vali Höll bei ihrem ersten Elite-Rennen trotz Podiumsplatz "enttäuscht" Bereits zum...

15. Juni 2021

Men's DH final – Leogang

Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup 2021 https://www.redbull.com/int-en/live/downhill-men-leogang-2021-uci-mountain-bike-world-cup

10. Juni 2021

NotARace - iXS Cup Test Sessio…

Vergangenes Wochenende war alles am Start, was Rang und Namen...

9. Juni 2021

Bike Republic Sölden: Saisonst…

One for all! Am 11. Juni startet die Bike Republic Sölden...

9. Juni 2021

17 Rider beim FMBA Slopestyle …

Hochkarätige Action garantiert Die besten Freeride-Mountainbiker der Welt sind auf dem...

1. Juni 2021

Events

BMW Hero Südtirol Dolomites 20…

Siege für Andreas Seewald und Katazina Sosna Andreas Seewald und Katazina...

15. Juni 2021

Exploristas Sommer-Update

Workshops, Kurse, Camps - von Frauen für Frauen Du gehst gerne...

17. Juni 2020

Freeride und Safety Follow Up …

Das Freeride & Safety Camp geht in die zweite Runde Das...

16. Dezember 2019

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019