bergstolz main bg sommer

Eine Snow Card Tirol


Verrückt nach Schnee!
[fɐˈʀʏkt]; sonderbar, wahnsinnig, sagenhaft

Laut Duden bedeutet verrückt sein: ausgeflippt, schräg, maßlos, fantastisch, ausgefallen, leidenschaftlich, außergewöhnlich. Ein ganz besonderer Zustand der Normalität. Genau dieses Gefühl gibt dir die Snow Card Tirol. Auf den Gipfeln Tirols schaltest du auf Pause: Die Berge geben dir den Rhythmus vor, dein Puls steigt, du denkst nicht länger nach. Das ist verrückt sein. Verrückt nach Schnee!

Über 90 Skigebiete, über 4.000 Kilometer Piste und 1.100 Liftanlagen. Diese Vielfalt ist einfach Wahnsinn! Der größte Skiverbund der Welt und mit ziemlicher Sicherheit auch einer mit der längsten Laufzeit. Los geht’s am 1. Oktober: Early Birds ziehen im Kaunertal, Pitztal, in Sölden, am Stubaier und Hintertuxer Gletscher bereits ihre Schwünge, während andere noch den Laubsauger auspacken. Schluss ist erst Mitte Mai. Macht exakt 227 Skitage, ganze 7,5 Monate am Stück.

Bereits nach rund 15-Mal Skifahren hat sich die Snow Card gerechnet. Oder nach 10 Tagesausflügen und einer zusätzlichen Woche im wohlverdienten Skiurlaub. Alle zusätzlichen Skitage in Tirol kommen als Extra oben drauf!

Snow Card Tirol
über 90 Skigebiete
über 1.100 Liftanlagen
über 4.000 Pistenkilometer
1. Oktober 2017 bis 15. Mai 2018
Alle Preise für die Saison 2017/2018

  • Erwachsene: 771,- Euro
  • Jugendliche (Jahrgang 1999 bis 2001): 616,- Euro
  • Kinder (Jahrgang 2002 bis 2011): 386,- Euro

Wir verlosen eine Snow Card Tirol! Die Gewinnspielfrage lautet:

In welchem Zeitraum ist die Snow Card Tirol in der Saison 2017/18 gültig?

Bitte schick uns die richtige Antwort unter dem Betreff „Snow Card“ per Mail an die verlosung@bergstolz.de. Sag uns doch bitte auch, wo du den Bergstolz bekommen hast!

Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2017.

www.snowcard.tirol.at

Letzte Änderung amFreitag, 13 Oktober 2017 08:30

News

Alpinmesse Multivisionsvorträg…

Bühne frei für spannende Berggeschichten Am 20. Und 21. Oktober 2018...

11. Juli 2018

Lars Erik Skjervheim stellt ne…

20.939 Höhenmeter in 24 Stunden Dynafit-Athlet Lars Erik Skjervheim hat am...

29. Mai 2018

Isar Radl Rallye bei den E Bik…

Im Zweierteam durch München radeln und dabei Challenges meistern Mit dem...

25. April 2018

Arc’teryx King of Dolomites 20…

Fotograf Bård Basberg ist der neue King of Dolomites Nachdem die...

11. April 2018

Events

Recap: Freeride Nights Innsbru…

Die Freeride Nights Innsbruck Saison 2018 sind Geschichte und wie...

14. Juni 2018

Trail Days vom 31. Mai bis 03…

Das MTB und Musik Festival in Kranjska Gora/Slowenien ist komplett...

22. Mai 2018

X Over Ride 2018

Bilderbuch-Bedingungen am Kitzsteinhorn Freerider aus 15 Nationen nahmen bei strahlendem Sonnenschein...

28. März 2018

Grandioser Abschluss des Thule…

Die beeindruckende Bergwelt des Kaunertaler Gletschers, jede Menge frischer Pulverschnee...

21. März 2018