bergstolz

Freeride Gebiete

BikeHow Family Day auf der Muttereralm

Bikeaction für Groß und Klein am 17. Juli 2019

Gemeinsam einen Tag am Bike erleben, bei dem es nicht um fleißiges strampeln geht, sondern der Spaß im Vordergrund steht und die Kleinen sowie die Großen spielerisch an ihrer Technik feilen, um dann miteinander die Trails im Bikepark Innsbruck zu erobern? Das ist der BikeHow Family Day am 17. Juli auf der Muttereralm!

20190710 lowres bikehow schule ursulinen 25062018 06„Der Schwerpunkt liegt klar am abwärtsorientierten Radfahren“, erklärt Klaus Kranebitter vom DH Verein Tirol. „Die professionellen Bikeguides helfen dabei Eltern und Kindern gleichermaßen auf ihren ersten Abfahrten oder bei neuen Herausforderungen.“ Der Arzler Alm Trail und der Bikepark auf der Muttereralm bieten dafür das optimale Übungsgelände: Die Strecken sind für jedermann und jederfrau geschaffen, und auch Kinder können sie nach Einschulung und einem Training schon gut meistern.

„Der Family Day soll Mamis, Papis und ihre Kids in den Sattel bringen und ihnen die Möglichkeit bieten, in den Bikesport hineinzuschnuppern bzw. durch Erlernen der richtigen Techniken das Unfallrisiko gering zu halten“, so Klaus Kranebitter weiter. Teilnehmen können Kinder ab sechs Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. . Ab 14 Jahren dürfen Jugendliche auch ohne Begleitung mitmachen. Wer kein eigenes gefedertes Mountainbike besitzt, kann es vor Ort an der Talstation bei „Die Börse“ ausleihen, auch Helme und Protektoren gibt es dort. Die Teilnahme ist kostenlos, das Bikeparkticket gibt es an diesem Tag für Teilnehmer*innen zum vergünstigten Tarif von 15.- Euro.

bikehow.info
  • Freigegeben in News

Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis – We Are Family!

Dirt, Drops und Downhill: Zeit für die Shred-Saison!

Alle, die sich dafür begeistern mit dem Mountainbike über Staub und Steine, Berms und Berge zu fahren, können es schon bald in Serfaus-Fiss-Ladis richtig krachen lassen. Die Bikeregion bietet Rookies, Einsteiger, Experten und Familien in diesem Jahr jede Menge Bike-Action und etliche Event-Highlights. Ob im gemütlichen Touren-Tempo oder mit rasanter Renngeschwindigkeit, jeder Mountainbiker findet hier Trails, die das Bedürfnis nach frischer Luft, herrlicher Natur und MTB-Vibes stillen.

20180529 1 Family Biking Serfaus Fiss Ladis by Staronphoto LowRes 2Der Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis öffnet am 8. Juni seine Pforten und ab dem 16. Juni nehmen auch die Bergbahnen außerhalb des Bikeparks wieder Fahrt auf. Bis Ende Oktober schallt es in der Bikeregion wieder: „Send it!“. Für die notwendigen Adrenalin-Kicks und Endorphin-Explosionen sorgen in diesem Jahr etliche Events und Camps, perfekt geshapte Trails und ein ausgebautes Trail-Netzwerk. Die Liste an Mountainbike-Camps ist in diesem Jahr ist noch länger geworden – ein klarer Fingerzeig dafür, dass die Region Serfaus-Fiss-Ladis das Mountainbike-Angebot immer weiter ausbaut.

Ganz neu in diesem Jahr ist für alle weiblichen Yoga-Fans das Camp „Bike-Breath-Balance“, bei dem das Beste aus beiden Welten kombiniert und vermittelt wird. Beim 2,5-tägigen Workshop erhalten die Teilnehmerinnen neben einem spezifischen Bikepark-Training auch täglich mehrere Workouts, die aus mentaler Vorbereitung, Atmungs-, Achtsamkeits- und Stretch- und Yoga-Übungen bestehen.

20180529 4 Festival Vibes by Felix Pirker 0225Wem es mehr nach Action und großen Jumps steht, der kann sich auf ein Adrenalin-Feuerwerk in Form eines Camps mit Slopestyle-Pro Peter Kaiser freuen. Der junge Österreicher kennt sich mit „Airtime“ bestens aus und bietet mit seinem „BIKEnSTYLE Camp“ im September ein cooles Wochenende an. Bei diesem Workshop stehen Springen, Style und Sicherheit auf dem Zettel.

Eine weitere Neuerung in diesem Jahr ist die frisch gegründete Bikeschule. Organisiert von der angehenden Sportwissenschaftlerin Celine Blochberger werden unterschiedliche Programme im Open-Air-Klassenzimmer für Knirpse, Frechdachse, Teens und Erwachsene angeboten. Außerdem ist es möglich über die Bikeschule an geführte Mountainbike-Touren auf dem Tiroler Hochplateau teilzunehmen, bei dem im Gelände auf den Trails an der Fahrtechnik gefeilt wird.

20180529 5 Rookie Camp by Christian Waldegger 0328Das große Highlight für alle MTB-Rookies und ihre Familien steigt im August. Das MTB-Festival Serfaus-Fiss-Ladis startet am 30. Juli mit dem Rookie Camp und am folgenden Wochenende geht es bei den „Kona Rookie Games“ vom 3. bis zum 5. August um die schnellsten Zeiten. Beim „Specialized Rookies Cup“ und den inoffiziellen Nachwuchs-Weltmeisterschaften, den „iXS International Rookies Championships“, kommen hunderte Jugendliche aus der ganzen Welt, um auf der Downhill-Strecke nach der schnellsten Line zu suchen und jede Menge „Stoke“ zu erleben. Die Anmeldung für die Rennen im Rahmen der „Kona Rookie Games“ ist ab dem 5.Juni möglich.

#bikesfl #bikeparksfl #bikeschulesfl #singletrail #scheidtrail #fluestertrail #zirbentrail #frommestrail #mtbfestival #wearefamily #serfausfissladis

www.bike-sfl.at
  • Freigegeben in Spots
Diesen RSS-Feed abonnieren

News

40 Jahre Globetrotter - es wir…

Sonderkollektion, Events & weltweit erste Virtual Reality Experience im Outdoor-Markt „Seit...

11. September 2019

Urs Huber gewinnt den 25. Isch…

Der Klassiker aus Tirol zeigte sich von seiner besten Seite Die...

7. August 2019

Programmübersicht Ironbike 201…

Seit einem viertel Jahrhundert richtet Ischgl den Ironbike aus!   Der Ischgl...

30. Juli 2019

Radfahren können, heißt nicht …

Kostenlose Workshops in Imst und Innsbruck Radfahren können, heißt nicht gleich...

22. Juli 2019

Events

32. SportScheck GletscherTesti…

7. bis 10. November 2019, Stubaier Gletscher SportScheck GletscherTestival – seit...

11. September 2019

Der Weiße Ring mit neuem Anmel…

Die Anmeldung läuft! Am 18. Jänner 2020 können sich wieder 1.000...

11. September 2019

Biberg Auffiradler und Berglau…

Am 10. August haben in der Bikeregion Saalfelden Leogang wieder...

5. August 2019

BMC Public Day

Besuche die schweizer Schmiede am 24./25. August in Grenchen Am Samstag...

22. Juli 2019