bergstolz main bg sommer

Freeride News // Blog

Lake of Charity 2018

Das Actionsport Charity Event von 27. bis 29. Juli in Saalbach Hinterglemm

Rund um den Gerstreitteich wird von 27. Bis 29. Juli jede Menge Actionsport zum Mitmachen für die rund 5.000 Zuschauer angeboten. Die Anbieter der verschiedenen Funsportarten und Workshops stellen ihre Leistungen beim „Lake of Charity“ kostenlos zur Verfügung und so kann sich das Publikum nach Herzenslust beim Waterbombing, Slip´n´Slide, Bogenschießen, Trampolin springen, SUP oder Skaten austoben.

20180705 Die GlemmBang Crew und weitere Helfer aus allen NationenAm Anfang war die Idee, wie Andrea Gensbichler, ausgebildete Eventmanagerin und Gründungsmitglied der „Glemmbang Crew“, erzählt: „Gemeinsam mit meinem Freund Roland Hofer und Heinz Fuchs hatten wir schon einige Snowboard- & Freeski-Events im Glemmtal auf die Beine gestellt. Wir wollten ein Sommer-Pendant dazu finden und bei einer Grillerei am Gerstreitteich kam Roland und unserem lokalen Parkshaper Sascha Kleeberger die Idee. Der Funke war gezündet und sprang bei einem Treffen mit Freunden, bei dem wir unsere Idee präsentierten, rasend schnell über. Das war die Geburtsstunde unseres Vereins, der mittlerweile 150 Mitglieder zwischen 12 und 55 Jahren hat. Wir brachten bereits beim Premierenevent 7.500 €, den gesamten Reinerlös, aufs Spendenkonto und konnten in den Folgejahren diese Summe jeweils verdoppeln! 2018 werden wieder Familien aus der Region ausgesucht, denen wir gemeinsam mit unserem Publikum unter die Arme greifen wollen. Einfach ein gutes Gefühl, wenn eine Veranstaltung, die von und für junge Glemmtaler ins Leben gerufen wurde, gleichzeitig benachteiligten Kindern im Pinzgau helfen kann! Der Einsatz der Truppe ist enorm – einige nehmen sich sogar extra 2 Wochen Urlaub um beim Abwickeln zu helfen, und das natürlich alles rein ehrenamtlich."

20180705 Hier wird das Leben gefeiert und nebenbei noch Gutes vollbrachtSo zeigt sich auch mancher Besucher verblüfft und beeindruckt, was die angebliche „Generation sorglos“ hier auf die Füße stellt: Nicht nur die 150 Vereinsmitglieder helfen bei der Abwicklung, sondern weitere ca. 50 Ehrenamtliche, die extra dafür anreisen.

Die Spendenempfänger 2018:

Alois Schnaitl aus Maria Alm
Der 13 Jährige Alois aus Maria Alm wurde am 24. April 2005 in Zell am See geboren. Schwere Komplikationen bei seiner Geburt führten dazu, dass der Großteil seines Gehirns zerstört wurde und er nur mit sehr viel Glück überlebt hatte. Seither kämpft er täglich mit epileptischen Anfällen, kann sich verbal nicht mitteilen und nicht selbstständig essen und ist daher rund um die Uhr auf Betreuung angewiesen.

Elias Weissacher aus Saalfelden
Elias aus Saalfelden ist 3 Jahre alt und leidet am sogenannten "CDG-Syndrom". Das ist eine genetisch bedingte Störung des Glykoproteinstoffwechsels und in Elias' Fall unter anderem mit Epilepsie, Muskelhypotonie und einer starken Entwicklungsverzögerung verbunden ist, weshalb er nicht sprechen, sitzen, gehen oder selbstständig essen kann.

Florian Lechner aus Neukirchen
Florian ist 22 Jahre alt und war früher begeisterter Bergsteiger und Sportler. Am Freitag, dem 13. November 2015 stürzte er beim Abstieg vom Hütteltalkopf 300 Meter in die Tiefe. Die Überlebenschancen waren gering. Die Diagnose: Queschnitt Halsabwärts. Seither ist er rund um die Uhr auf die Pflege seiner Mutter und seiner Schwester angewiesen.

Gespendet werden kann auch direkt unter
Spendenkonto “Lake of Charity”
Raiffeisenbank Saalbach Hinterglemm Austria
IBAN: AT61 3505 2000 0006 5011
BIC: RVSAAT2S052

Das Programm konnte durch die Unterstützung von Gemeinde, Bergbahnen, Tourismusverband und Sponsoren weiter ausgebaut werden:
- Raiffeisen Club Waterbombing
- Slip´n´Slide
- Stand Up Paddle
- Lake of Charity SUP Race presented by Bachgut
- Goaßstall Trampolin Station
- IOU Skate Miniramp hosted by Ästhetiker
- Bogenschießen hosted by Bogenparcours Glemmerhof
- Speed-, Acroparagliding & Airshows hosted by Red Bull Skydive Team, Against the Grain Team & Wolf Helikopter
- Art Area hosted by Glemmart, RasArt, Möbel Michl, 2tMann uvm.
- ImWind Kidszone
- Live Konzerte: Left Hand Right, Uptown Monotones & The New Live Collective
- DJ Sounds: DJ Fu - Wax Wreckaz, Ampere, Martin S., Schwarzmarct, HIA5, Gerilla & Banazonic
- große Tombola
- Versteigerungen der Kunstwerke von Glemmart, Möbel Michl, 2tmann, RasArt uvm.
- Cocktail Bar hosted by Althaus
- Zessin´s Spritzerbar
- Alpin Juwel Gusto Surprises
- Eat The Ball Burger Station
- Fattoria La Vialla Pasta Kulinarik
- BBQ Corner hosted by Bobby´s Pub
- Snack Corner hosted by Gourmetfein
- Rockt. Fruit Stand
- Shuttle Service hosted by Hotel Sonne

www.lakeofcharity.at 

  • Freigegeben in News

Neuerlicher Spendenrekord beim Lake of Charity 2016

Ein Wochenende voller Spaß, Sonne, guter Beats, atemberaubender Luftakrobatik und sportlicher Action. Rund um den Gerstreitteich in Saalbach Hinterglemm wurde das Lake of Charity 2016 neuerlich zu einer unglaublich erfolgreichen Veranstaltung, deren Reinerlös bedürftigen Familien zu Gute kommt.

160803 Lake of Charity 16 by Daniel Roos 3Ein ereignis- und actionreiches Wochenende ging gestern in Saalbach Hinterglemm zu Ende, trotz wetterbedingtem Abbruch am Samstag war das beliebte Charityevent ein großer Erfolg, der tausende Besucher begeisterte und zum Spenden animierte. 
Während die letzten sportlichen Attraktionen rund um den malerischen Gerstreitteich abgebaut wurden, wurde von den Veranstaltern fleißig gezählt und gerechnet. Und dann stand es fest - der Reinerlös aus Catering, Tombola, Versteigerung und unzähligen freiwilligen freiwilligen Spenden übertraf in diesem Jahr die Vorjahresrekord um weitere 4.000 Euro und und beträgt 2016 unglaubliche 54.000 Euro. Diese stolze Summer wird zwei Pinzgauer Familien übergeben, mit welchen es das Schicksal nicht immer gut gemeint hat, und die das Geld dringend benötigen können. Zudem wird ein Teil der Spenden für ein Schulstartprojekt für Alleinerziehende verwendet. Informationen zu den Familien und dem „Projekt Schulstarthilfe“ gibt es unter www.lakeofcharity.at 

Und so ging ein Wochenende zu Ende, welches nicht nur im Zeichen des Spaßes, sondern vor allem auch in jenem der Menschlichkeit und Wohltätigkeit stand, genau so wie es die Veranstalter im Sinn hatten. Neben den fleißigen Spendern sorgten auch unzählige freiwillige Helfer dafür, dass das Spendenkonto auch 2015 eine so stolze Summe vorweisen kann. "Zwei Wochen lang aufbauen, über 90 Crewmitglieder, unzählige Helfer und fast ein Jahr Vorbereitung für einen Moment: wenn wir alle auf der Bühne stehen und die Spendensumme hören - unglaublich! Dafür packen hier alle an, nehmen sich Urlaub oder spenden selbst jede freie Minute. Und werden durch das großartige Miteinander belohn. Es war auch heuer wieder überwältigend! Trotz der Wetterkapriolen konnten wir die bisher höchste Spendensumme von € 54.000 sammeln! Bei der Verlesung des Betrages gab es Gänsehautfeeling pur unter den 130 Helfern“, zeigt sich Andrea Gensbichler, Gründungsmitglied der Lake of Charity-Crew, von dem Zusammenhalt und dem gelungenen Event begeistert.

Begeistert waren auch die tausenden Besucher etwa von der atemberaubenden Flugshow des Red Bull Skydive Teams. Auf der schwimmenden Skaterramp konnten waghalsige Skater die besten Tricks aus ihrem Repertoire zeigen. Eine Slip und Slide Rutsche sorgte für atemberaubende Flüge über den Gerstreitteich, während die Besucher in der die Gastromeile mit zahlreichen köstlichen kulinarischen Angeboten verwöhnt wurden. In der riesigen Art Area konnten die hochwertigen Kunstobjekte begutachtet und bei der anschließenden Versteigerung erstanden werden. Insgesamt brachte diese einen Erlös von € 20.000,-. Die Anbieter der verschiedenen Funsportarten und Workshops stellten ihre Leistungen beim „Lake of Charity“ kostenlos zur Verfügung und so konnte sich das Publikum nach Herzenslust beim Waterbombing, Wakeboarden, Slip ́n ́Slide, Bogenschießen, Trampolin springen oder Skaten austoben. Abends sorgten dann noch heimische Bands und akustische Musikkünstler an den Ufern des Sees für Stimmung und lokale Gastwirte mit Barbecue und Cocktails für ́s leibliche Wohl.

160803 Lake of Charity 16 by Daniel Roos 1

Einhellige war der Tonus unter den Besuchern, so konnten sich die Veranstalter über enthusiastische Aussagen freuen.
"Trinken, Essen und Spaß haben bei der Kulisse - und das alles für einen guten Zweck. Mehr davon bitte!" oder "Hier darf man 3 Tage lang Kind sein, um anderen Kindern zu helfen,“ zeigten sich die Besucher von der einzigartigen Veranstaltung begeistert und freuen sich schon auf das Lake of Charity 2017.

Informationen unter: www.lakeofcharity.at  und www.facebook.com 

Spendenkonto “Lake of Charity”
Raiffeisenbank Saalbach Hinterglemm Austria
Kto: 65011
BLZ: 35052
IBAN: AT133505200000065011
BIC: RVSAAT2S052

  • Freigegeben in News

Lake of Charity 2016

Saalbach Hinterglemm steht wieder im Zeichen des guten Zwecks

Nach dem wieder einmal spektakulären Glemmride Festival in Saalbach Hinterglemm steht auch schon das nächste Event Highlight in der Region auf dem Programm – Der Lake of Charity vom 29. bis 31. Juli 2016.

Auch 2016 steht Hinterglemm wieder ein Wochenende lang im Zeichen des wohltätigen Zweckes. Zum bereits 6. Mal hat die Glemmbang Crew wieder alles in Bewegung gesetzt, um den Gerstreitteich in Saalbach Hinterglemm zum Zentrum der Lebensfreude zu machen. Das Programm von unterschiedlichen Wasser- und Funsportarten bis hin zu den vielen Live Acts verspricht ein Wochenende voller Abwechslung, entspannter Atmosphäre und reichlichen weiteren Side-Events am See oder im Ort. Seid also dabei und unterstützt dieses einzigartige Charity Konzept.


Programm Lake of Charity

Freitag 29.07.2016 Opening Day
16:00 Uhr - Waterramp Freestyle Show mit Bike, Snowboard & Freeski
16:30 Uhr - IOU Skate Miniramp Jam Session
18:00 Uhr - Pricegiving IOU Skate Miniramp Session
18:15 Uhr - Live Konzerte von: Happy Hoagascht und di Hofa Buam, Midriff, CJUW, The Overralls, NA15

Samstag 30.07.2016 Main Contest Day
10:00 - 16:00 Uhr - Schauschnitzen von Glemmart, Möbel Michl & RasArt, etc.
10:00 - Warmup mit Basefive vor der Bühne
14:00 Uhr - Raiffeisen Club Waterbombing Team Contest mit best Trick & Outfit Award
14:30 Uhr - IOU Skate Miniramp Best Trick Session
15:30 Uhr - Waterramp Freestyle Show mit Bike, Snowboard & Freeski
16:30 Uhr - Wake of Charity Contest
18:00 Uhr - Pricegiving IOU Skate Miniramp Best Trick, Wake of Charity & Raiffeisenclub Waterbombing Contest
18:15 Uhr - Live Konzerte von: Go! Go! Gorillo, Sebastian Edelhofer & Florian Salmer
22:00 Uhr - After Party im Bobby´s Pub Saalbach mit DJ Vale, DJ Ampere, DJ Flash

Sonntag 31.07.2016 Family Day (Ausweichtermin für Contests)
11:00 Uhr - Zaubershow mit Zauberclown Manuela Halfen
13:00 Uhr - IOU Skate Miniramp Kids Session
14:00 Uhr - Rabbit Sports Luftmatratzen(fratzen)rennen für Kids
15:00 Uhr - Versteigerungen der Charity-Art-Auktionen von Glemmart, Gerald Herrmann, Möbel Michl, 2tMann, RasArt & vielen weiteren attraktiven Preisen
15:45 Uhr - Pricegiving IOU Skate Miniramp Kids Session, Rabbit Sports Luftmatratzen(fratzen)rennen
16:00 Uhr - Die gesamte Lake of Charity Crew verabschiedet sich für 2016 auf der Bühne

Täglich
- Waterbombing, Slackline, Wakeboardlift, Skate Miniramp, Slip´n´Slide, Bogenschießen, Tombola, Workshops, Kidszone & Art Area, Flugshows
- Sound von DJ Martin S., Schwarzmarct, East of Eden & DJ Banazonic

Weitere Informationen zum Event, Unterkünften etc. gibt es unter www.lakeofcharity.at.
Eine Facebook Homepage, um stetig auf dem Laufenden zu bleiben, gibt es natürlich auch: www.facebook.com/lakeofcharity

  • Freigegeben in Events
Diesen RSS-Feed abonnieren

News

Alpinmesse Multivisionsvorträg…

Bühne frei für spannende Berggeschichten Am 20. Und 21. Oktober 2018...

11. Juli 2018

Lars Erik Skjervheim stellt ne…

20.939 Höhenmeter in 24 Stunden Dynafit-Athlet Lars Erik Skjervheim hat am...

29. Mai 2018

Isar Radl Rallye bei den E Bik…

Im Zweierteam durch München radeln und dabei Challenges meistern Mit dem...

25. April 2018

Arc’teryx King of Dolomites 20…

Fotograf Bård Basberg ist der neue King of Dolomites Nachdem die...

11. April 2018

Events

Recap: Freeride Nights Innsbru…

Die Freeride Nights Innsbruck Saison 2018 sind Geschichte und wie...

14. Juni 2018

Trail Days vom 31. Mai bis 03…

Das MTB und Musik Festival in Kranjska Gora/Slowenien ist komplett...

22. Mai 2018

X Over Ride 2018

Bilderbuch-Bedingungen am Kitzsteinhorn Freerider aus 15 Nationen nahmen bei strahlendem Sonnenschein...

28. März 2018

Grandioser Abschluss des Thule…

Die beeindruckende Bergwelt des Kaunertaler Gletschers, jede Menge frischer Pulverschnee...

21. März 2018