bergstolz

GEOCARE® –mobiles Notruf- und Ortungssystem

  • Freigegeben in Stuff

Für Ausdauersportler und Outdoor-Fans

Los geht´s, Samstag früh, early bird! Die Woche war stressig, die Kollegen nervig, der Alltag hektisch wie immer. Endlich raus in die Natur, auspowern, den Kopf in die Wolken stecken, ihn wieder mal so richtig frei bekommen. Dieser Tag gehört mir. Ich freue mich auf die Zeit nur für mich selbst. Ohne Familie, ohne Freunde und ohne Handy.

Was für ein Gefühl. Stille, bis auf den eigenen Pulsschlag, einsame Trails, Wälder und Almwiesen, ein kaum begangener Gipfelanstieg, der kühlende Wind um die Nase. Seit Stunden keinen Menschen getroffen, nur ein paar Tierspuren. Sorgen und Alltagsprobleme sind plötzlich nicht mehr ganz so wichtig.

Doch wer alleine in der einsamen Natur unterwegs ist, die Herausforderung und den Nervenkitzel abseits der Zivilisation sucht, der geht oftmals auch Risiken ein und ist unterschiedlichen Gefahren ausgesetzt. Unverhofft kann man in eine Notlage geraten und auf schnelle Hilfe angewiesen sein: den Knöchel bei einem Sturz brechen, vom Wetterumbruch oder von der Dunkelheit überrascht werden, sich verirren, nichts mehr zu trinken oder ein technischer Defekt am Bike zwingt zum Aufgeben.

131106 ProduktbildDank GEOCARE® ist Hilfe im Notfall nur einen Knopfdruck entfernt. Mit der hochmodernen GPS-Funktion zur Satellitenortung können im Notfall Personen praktisch überall und äußerst genau lokalisiert werden, selbst in schwierigem Gelände. Denn GEOCARE® nutzt unterschiedliche Technologien für Ortung und Übertragung, wie z.B. GSM, GPRS, 2,4 gHz, GPS und A-GPS und ist damit dem herkömmlichen Mobilfunk weit überlegen.

GEOCARE® richtet sich an Sportler, Outdoorfans und Freizeitaktive, Jung und Alt, die gerne abseits ausgetretener Pfade unterwegs sind. In Bergstiefeln, auf dem Mountainbike, in Schneeschuhen oder auf Langlaufskiern. Mit dem Pferd oder mit der Angelausrüstung. GEOCARE® richtet sich an Menschen, die alleine unterwegs sind, ihrer Familie zuhause, Angehörigen und Freunden aber ein Gefühl von Vertrauen und Sicherheit geben wollen. Ständige Erreichbarkeit bekommt dank GEOCARE® eine ganz neue Bedeutung: Erreichbarkeit nur im Notfall.

Funktionen und Einsatzmöglichkeiten:
• Der klassische Notruf - die Basisfunktion von GEOCARE®. Im Notfall reicht ein Knopfdruck, um den Notruf an einen oder mehrere Kontakte zu senden.
• Auf Wunsch kann mit dem Notruf auch eine SMS mit genauer Positionsangabe verschickt werden, was z.B. für die Retter der Bergwacht ein zusätzlicher Vorteil ist.
• Jeder Anwender entscheidet selbst, wer ihn orten darf und in welcher Reihenfolge Angehörige, Freunde, Kollegen, Ärzte oder eine Notrufzentrale benachrichtig werden sollen. Antwortet z.B. Person A nicht, wird der Notruf automatisch an Person B weitergeleitet usw.
• Mit Hilfe der Freisprecheinrichtung ist eine direkte Kommunikation möglich. Und das nicht nur im Notfall, denn GEOCARE® kann wie ein normales Handy genutzt werden.
• GEOCARE® ist klein, handlich, unauffällig, stoßfest und wasserdicht und damit ein praktischer Begleiter bei allen Abenteuertouren. Modernste Akku-Technologie ermöglicht sehr lange Einsatzzeiten.
• Die Bedienung und Konfiguration von GEOCARE® ist einfach und intuitiv.
• Der automatische Notruf kann zudem an bestimmte Ortsparameter gekoppelt werden, so dass ein Alarmsignal gesendet wird, sobald beispielsweise ein festgelegtes Gebiet verlassen wird.
• Die Funktion GEOControl ermöglicht auch eine permanente Positionsabfrage über Internet, PC, Handy und Smartphone. Diese Funktion bedarf einer ausdrücklichen Freischaltung, um Missbrauch vorzubeugen und den Schutz der Privatsphäre zu gewährleisten.

Weitere Informationen finden sich unter www.geo-care.de

Letzte Änderung amMittwoch, 06 November 2013 21:00

News

Bergstolz fragt Werner Zanotti…

„Im Mittelpunkt stehen der Gast und seine Sicherheit“ Jeden Tag ein...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Sabine Höll / …

„Wir stellen uns jeder Herausforderung“ Die aktuelle Corona-Situation stellt auch an...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Mike Frei / Gr…

„Ich bin überzeugt, dass es trotz allem ein guter Sommer...

20. Mai 2020

Bergstolz fragt Kerstin “Rosie…

„Unser Team hat richtig viel zu tun“ Seit nunmehr eineinhalb Monaten...

18. Mai 2020

Bergstolz fragt Martin Stolzen…

„Freiheit beginnt nicht erst in den Bergen, sondern direkt vor...

15. Mai 2020

Bergsport & COVID-19 - Lei…

VAVÖ-Leitfaden für Bergsport in Zeiten des Coronavirus. Die Bedeutung von Eigenverantwortung...

15. Mai 2020

Events

Exploristas Sommer-Update

Workshops, Kurse, Camps - von Frauen für Frauen Du gehst gerne...

17. Juni 2020

Freeride und Safety Follow Up …

Das Freeride & Safety Camp geht in die zweite Runde Das...

16. Dezember 2019

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019

Kästle Powder Department Ladi…

Neue Herausforderungen gemeinsam meistern Freeriden ist längst keine Männerdomäne mehr, immer...

24. September 2019