bergstolz

Der Spätsommer in Kärnten

  • Freigegeben in Spots

Südlich des Alpenhauptkamms lockt die berühmte Septembersonne

Ein Meer von sauberen, warmen Badeseen inmitten der Alpen. Berge, die von mächtigen Dreitausendern bis hin zu sanften Nocken reichen und auf deren Gipfeln man die Blicke schweifen lässt. Über ein Land, das geprägt ist von der kulturellen Vielfalt des Alpen-Adria Raumes, vom milden Klima auf der Alpen-Südseite und von Menschen mit einer großen Portion Lebensfreude. Was Einheimische und Urlauber an Kärnten, Österreichs südlichstem Bundesland, gleichermaßen begeistert: Hier dauert der Sommer länger und lädt zum Baden in warmen Seen, zum aktiven Genießen mit Wandern, Radeln und den „Magischen Momenten" ein.

 

140813 ASSAM KaerntenWerbung Weissensee Seesauna SeehotelEnzian1 CMYKDie Kärntner Seenlust mit ihren unzähligen warmen, trinkwasserreinen Badeseen begeistert nicht nur während der heißen Sommermonate. Auch wenn die Temperaturen milder werden, kann mach hier noch hervorragend baden, schwimmen, tauchen, segeln, surfen und kanufahren. Jeder See hat seinen eigenen Flair, seinen eigenen Charakter: Egal ob der szenige Wörthersee, der naturbelassene Weissensee, der sportliche Klopeiner See, der romantische Millstätter See, der familiäre Faaker See, der kultivierte Ossiacher See oder kleine, feine Wasserparadiese wie z.B. Keutschacher See, Längsee oder Pressegger See. Sie alle tragen ihren Teil zur Kärntner Seenlust bei. Und das bis in den Herbst hinein.

In Österreichs südlichstem Bundesland werden Wanderer mit Traumpfaden in allen Höhenlagen verwöhnt. Je nach Lust, Laune, Anspruch und Kondition warten quer durchs Land unzählige beschilderte Touren, die für unvergessliche Erlebnisse in der Natur sorgen. Aushängeschild Nummer eins im Wanderland Kärnten ist der Alpe-Adria-Trail, der in 43 Etappen und über 750 Kilometern vom Großglockner in Kärnten über Slowenien bis in die Nähe von Triest ans Meer führt. Doch in Kärnten geht's nicht nur ums Wandern allein. Hier geht's um mehr: Mit den „Magischen Momenten", durchorganisierte Tagestouren mit geschulten Guides, wird die Begegnung mit landschaftlicher Schönheit, Tier- und Pflanzenwelt, Kultur und Kulinarik auf ganz besondere Weise erlebbar gemacht. Die „Magischen Momente" haben auch dann viel zu bieten, wenn die Wanderschuhe im Schrank bleiben sollen. Zur Auswahl stehen beispielsweise eine E-Bike-Tour mit Kulinarik- und Kulturschwerpunkt oder ein Mountainbike-Ausflug mit Kajakfahrt und Grillabend am See.
www.wandern.kaernten.at

140813 Nr. 1 FranzGERDL KaerntenWerbung Oberdrautal Drauradweg quer CMYKDer Kärnten Spätsommer bietet ideale Bedingungen für Genussradler. Möglichkeiten dazu – allein, mit Freunden oder mit der ganzen Familie - gibt es mehr als genug: Strecken wie der zertifizierte Drauradweg, die Via Carinzia im Sonnenwinkel Kärntens oder der Alpe-Adria-Radweg, dessen Route über Kärnten bis an die Adria führt, garantieren intensive Erlebnisse inmitten einer einzigartigen Berg- und Seenlandschaft. Auch die zahlreichen Rad-Partnerbetriebe machen das Kärntner Urlaubsgefühl „Lust am Leben" für den Gast ganzheitlich erlebbar und schaffen in ihren Betrieben eine Wohlfühlatmosphäre mit einer hohen Service- und Dienstleistungsqualität.
www.rad.kaernten.at

Weitere Informationen gibt es unter www.kaernten.at.

Letzte Änderung amMittwoch, 13 August 2014 09:45

News

Hyphen stattet Tecnica-Group a…

Blizzard & Tecnica Germany ab sofort in hyphen-sports Hyphen-Sports, das Münchner...

3. Dezember 2019

Skitourencamp mit Gela Allmann

Vom 10.-12. Januar 2020 geht’s auf die Berge im Kühtai Die deutsche Skitourenläuferin...

3. Dezember 2019

Courmayeur am Mont Blanc ist j…

Die Marketingkooperation „Best of Alps“ hat Zuwachs erhalten Seit mehr als...

26. November 2019

Nachhaltige Mehrwegprodukte to…

Lunch jugs, Meal Sets, Vacuum Bottles für den Urbanen Lifestyle Ob...

13. November 2019

Events

Powder Department Family Days …

Powdern für Groß und Klein Mit Profis raus ins Gelände, lernen...

12. November 2019

Kästle Powder Department Ladi…

Neue Herausforderungen gemeinsam meistern Freeriden ist längst keine Männerdomäne mehr, immer...

24. September 2019

Bikepacking Barcamp 20.-22.09…

Wenig Gepäck, aber viel Abenteuer Bikepacking verbindet den Fahrspaß eines leichten...

19. September 2019

32. SportScheck GletscherTesti…

7. bis 10. November 2019, Stubaier Gletscher SportScheck GletscherTestival – seit...

11. September 2019