bergstolz

Riderprofile RÉMY MÉTAILLER


„Smooth is fast.“
 Alter 33
Wohnort Squamish, BC, Kanada
Homespot Squamish, BC, Kanada
 Beruf Athlete
 Sponsoren Propain, Backcountry, Norrøna, GoPro, Camelbak, Maxxis, OneUp, DVO, Time, Hayes, Ergon, Rotor, KMC, Specialized, Julbo, Fizik
 Ziele für die Zukunft  Weiterhin gesund und glücklich bleiben.

remy 01

Media:
@remymetailler

Es ist noch gar nicht so lange her, da war Downhill MTB in Frankreich noch nicht so populär. Zum Glück für uns alle hat Rémys Papa ihn schon relativ früh auf sein erstes Bike gesetzt. „Es wurde schnell zu einer Obsession und einer Leidenschaft“, beschreibt uns Rémy die Anfangszeit. Im Jahr 2004 hatte der Sportler ein beeindruckendes Video aus Whistler gesehen. Zu diesem Zeitpunkt war für ihn klar, dass er dort unbedingt hinwollte. Es vergingen ein paar Jahre und sein Traum wurde Realität. 2013 erhielt er endlich sein Visum und zog an einen der beliebtesten Mountainbike Spots der Welt, nach Britisch-Kolumbien. Endlich konnte er seine ganzen Hobbys verbinden. „Ich habe mich sofort in den Ort und die Möglichkeiten verliebt, die sich mir boten.“ Mit dieser Entscheidung sprießte auch seine Karriere. Zwei Jahre nach seinem Umzug wurde er zum größten MTB-Event der Welt eingeladen, der RedBull Rampage. Und dies sollte nicht das letzte Mal sein: In den daraufkommenden Jahren wurde er nämlich noch drei weitere Male eingeladen. Neben Rampage liebt er auch Urban Downhill Rennen. Auch hier zeigt sich Rémy geschickt und gewann in Puerto Vallarta 2018 und in Taxco 2017. In der Corona Zeit erforschte Rémy die Trails und Umgebung seiner Heimat Squamish und nahm via GoPro Aufnahmen seine Community auf seine Local Abenteuer mit. Auch Tricks und Tipps zur entsprechenden Fahrweise und wie man am besten an einen kniffligen Trail rangeht, thematisiert er in seinen Videos. Schnell etablierte sich sein Format „Trail Preview“. „Die Idee kam auf, als ich mit meinen Freunden auf neuen Trails unterwegs war und alles mit der GoPro gefilmt habe. So werden die ZuschauerInnen unterhalten und können gleichzeitig etwas über die Trails in der Umgebung erfahren.“ Mit seinen mehr als eine halbe Million Follower ist er ein regelrechter MTB-Star auf Social Media.

remy 02

Ein ganz normaler Tag bei Rémy Métailler?
Ich wache auf, mache mir einen Kaffee, checke meine E-Mails und Social Media, gehe ins Fitnessstudio, erledige noch ein paar administrative Aufgaben und fahre dann los. Im Winter versuche ich in der Regel, früh Ski zu fahren, und gehe dann je nach den Bedingungen ins Fitnessstudio oder riden.




News

ROCK N ROLLA

Neuer Trail im Achental Am Samstag, den 8. Juni 2024 wurde...

18. Juni 2024

2024 WHOOP UCI Mountain Bike W…

Nach einer zweiwöchigen Pause kehrt die WHOOP UCI Mountain Bike...

4. Juni 2024

Frauen im Bergsport

Der Bergsport ist schon lange kein reiner Männersport mehr, immer...

4. Juni 2024

START DER BIKE-SAISON 2024 IM …

Es ist wieder soweit, die langen, rasanten und adrenalingeladenen Trails...

29. Mai 2024

Gravity Card 2024

Ein Ticket, sieben Länder, endlose Trails Mit der Gravity Card können...

18. April 2024

Helly Hansen I LIFA® ACTIVE SO…

Kaffeesatz als UV-Schutz Die Lifa Active Solen GR Hoodies von Helly...

17. April 2024

Events

WHOOP UCI Mountain Bike World …

mit UCI Downhill & Enduro Weltcups Die WHOOP UCI Mountain Bike...

17. April 2024

FSA Bike Festival Riva del Gar…

02. - 05. MAI 2024 Der Countdown läuft: nur noch wenige...

10. April 2024

DP Bike Opening 2024

31.Mai - 2. Juni 2024 Neue Trails und fetter Sound in...

8. April 2024

Specialized Chili Enduro Serie…

Sušice – Neue Location Die Specialized Chili Enduro Series hat in...

1. März 2024