bergstolz main bg sommer

Großes Finale beim Kona MTB-Festival


Die Sonne lachte wieder über dem Hochplateau im Oberinntal, als am Sonntag die erste iXS International Rookies Championships über die Bühne ging. Mehr als 200 junge Downhill-Biker aus ganz Europa und auch den USA traten an, um sich die Krone des International Champion zu holen. Der große Andrang bestätigte die Organisatoren in ihrem Bestreben, den Downhill-Sport in Tirol zu promoten. Denn gerade für die führende alpine Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis stellt das neue Bikeangebot eine wertvolle Ergänzung für die Sommersaison dar.

140811 sfl-festival sonntag 6Die erste iXS International Rookies Championships im Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis brachte eine ganze Reihe neuer Nachwuchsstars hervor. Das neue Rennformat bot jungen Talenten die Chance, sich auf einer internationalen Bühne zu präsentieren. Diese wussten sie zu nutzen und boten den Zusehern ein spektakuläres Rennen. Mit den Championships bot die Region im Oberinntal einem neuen Rennformat die Bühne, das eine große Zukunft hat. Das bewies auch der große Andrang an Teilnehmern, die aus ganz Europa anreisten. Allein aus Polen kam eine Gruppe von rund 30 Kindern mit ihren Eltern und Betreuern. Sie alle stellten den Organisatoren ein makelloses Zeugnis aus, wie auch Downhill Junioren Staatsmeister Andreas Kolb bestätigte: „Das Festival ist großartig. Es ist sehr wichtig, dass es auch im Bike-Sport ein Angebot für die Jugend gibt. Der Bikepark in Serfaus-Fiss-Ladis ist für mich derzeit der beste Österreichs." In insgesamt elf Kategorien wurden am Sonntag Preise vergeben. Zudem wurde das schnellste Eltern-Kind-Gespann ermittelt. Denn als Zuckerl für die ihre Kids begleitenden Eltern führten die Veranstalter eine eigene Vater-Sohn/Tochter-Wertung durch. Hier hatte am Ende eine französische Paarung die Nase vorn. Alle Rennergebnisse im Details sind unter www.ixsdownhillcup.com/de/Ergebnis-Serfaus-Fiss-Ladis nachzulesen.

140811 sfl-festival sonntag 1

Mit dem Kona MTB-Festival Serfaus-Fiss-Ladis.ROOKIES hat die Region im Oberinntal eindrucksvoll bewiesen, das Gravity-Biking eine große Zukunft hat. Neben der Championship am Sonntag stand auch noch die Rookies Enduro Challenge am Programm. Sie zeigte, dass Serfaus-Fiss-Ladis nicht nur einen coolen Bikepark, sondern auch paradiesische Trails zu bieten hat. Den Sieg in der Girls-Wertung holte sich hier Raphaela Richter aus Deutschland, in der Klasse U13 siegte Maxi Koci aus Österreich. Bei den Junioren sicherte sich Sven Beckers (GER) den Sieg.

Weitere Informationen gibt es unter www.bikepark-sfl.com.

Medien

Letzte Änderung amMontag, 11 August 2014 09:27

News

Arc’teryx King of Dolomites 20…

Fotograf Bård Basberg ist der neue King of Dolomites Nachdem die...

11. April 2018

Zimtstern zieht sich geordnet …

Das Schweizer Unternehmen stellt die Geschäftstätigkeit ein Die Schweizer Firma Zimtstern...

21. Februar 2018

Freeride World Tour: Kicking H…

Eva Walkner und Manuela Mandl siegen in Kicking Horse bei...

14. Februar 2018

International Snow Leopard Day…

„Speed up!“ für den guten Zweck Am 3. März 2018 veranstaltet...

13. Februar 2018

Events

X Over Ride 2018

Bilderbuch-Bedingungen am Kitzsteinhorn Freerider aus 15 Nationen nahmen bei strahlendem Sonnenschein...

28. März 2018

Telemark-Fest im Kleinwalserta…

Fersenfrei von 14. bis 18. März im Kleinwalsertal Telemark – das...

26. Februar 2018

Dainese Winterparty

Am Samstag, den 27 Januar 2018 steigt im Zuge der...

25. Januar 2018

Deutsche Meisterschaften Ski S…

Coach Flo Zebisch berichtet vom Europacup Freeski am Kitzsteinhorn Nach einer...

19. Dezember 2017

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.