bergstolz main bg winter

Freeride World Tour 2019: Riders List

Freeride World Tour 2019: Riders List freerideworldtour.com | Jeremy Bernard

Etablierte, Rookies & Wildcards

Das Line-Up für die Freeride World Tour 2019 steht! Während vor ein paar Wochen die Termine und Contests veröffentlicht wurden gibt’s jetzt auch die Riders List. In der kommenden Freeride Contest Saison treffen ein paar Hammer Wildcards auf diejenigen FahrerInnen, die sich über die FWT oder die FWQ Tour qualifiziert haben. Mit dabei sind auch eine ganze Menge spannende Rookies – schließlich beendeten einige etablierte Rider ihre Karrieren.

20181018 FWT18 HAKUBA INKH DDAHER 7413In punkto Austragungsorten gabs zur vergangenen Saison nichts Neues zu vermelden:
19.-26.01.2019 Hakuba (JAP)
02.-08.02.2019 Kicking Horse Golden BC (CAN)
22.-28-02-2019 Fieberbrunn (AUT)
02.-08.03.2019 Vallnord-Arcalìs (AND)
23.-31.03.2019 Xtreme Verbier (SUI)

Das sieht auf Fahrerseiten ganz anders aus: Zehn Skifahrerinnen, 22 Skifahrer, sieben Snowboarderinnen und neun Snowboarder versuchen 2019, den Titel des Freeride World Champions zu erobern.

Bei den Skifahrerinnen will Arianna Tricomi ihren Vorjahrestitel verteidigen. Ihre schärfste Konkurrentin dürfte wohl die zweimalige FWT-Weltmeisterin Eva Walkner aus Kuchl sein. FWT-Champion 2017 Lorraine Huber hat ihre Karriere beendet und wird 2019 nicht mehr mit dabei sein. Hedvig Wessel und Maude Besse stoßen als Wildcards zum Feld, während Juliette Williman und Jacqueline Pollard aus der FWQ Tour kommen. Ergänzt wird das Feld von Hazel Birnbaum, Elisabeth Gerritzen, Rachel Croft und Jackie Paaso.

20181018 FWT18 VERBIER JBERNARD 5095Auf den 22 Ski Herren wird 2019 vielleicht noch mehr Augenmerk als sowieso schon liegen, ist doch Tanner Hall mittels Wildcard mit dabei. Weitere Wildcards gehen an FWT-Sieger 2013 Drew Tabke, Aymar Navarro und Fabio Studer. Alleine sechs Rookies werden sich in der FWT beweisen, darunter auch Konstantin Ottner aus Kaufbeuren: „Es freut mich mega, dass es schneller mit der Teilnahme an der FWT geklappt hat, als ich mir erträumt hatte“ sagte der 20-jährige Allgäuer. Vorjahressieger Christopher Turdell bekommt es also mit 21 motivierten Gegnern zu tun, die nur ein Ziel haben: Ihn vom Thron zu stürzen.

20181018 FWT18 FIEBERBRUNN MKNOLL 2656Bei den Snowboardern ist die eine große Frage, ob es irgendjemandem gelingen wird, Sammy Luebke auf dessen Weg zum vierten FWT-Titel in Folge aufzuhalten. Thomas Feurstein aus Schruns, der Zweitplatzierte der FWT 2019, und Gigi Rüf aus Bregenz, letztes Jahr nach seinem Sieg in Fieberbrunn Gesamtvierter, zählen zum engsten Favoritenkreis. Die Wildcard ging an Bigmountain-Spezialist Victor De Le Rue.

Auch Manuela Mandl hat nur ein Ziel: Ihren Titel zu verteidigen. Wobei die Wienerin recht entspannt an die Saison herangeht: .„Natürlich will ich mein eigenes Niveau weiter steigern. Aber ich werde mich auf keinen Fall stressen und jeden Moment am Berg genießen. Ich habe mich im Sommer nach einer Verletzung gut erholt und freue mich schon extrem auf das Snowboarden!“ Eine ihrer härtesten konkurrentinnen der letzten Jahre, Marion Haerty, ist ebenfalls wieder mit dabei, so wie Anna Orlova und Erika Vikander. Mit einer Wildcard wird Hama Wakana starten und die Youngsters Maria Kuzma und Nicole Kelly, die über die FWQ kommen, warten nur auf ihre Chance.

Auch wenn das Format bleibt wie gehabt – es verspricht eine spannende Saison zu werden.

www.freerideworldtour.com

Medien

Freeride World Tour Calendar Teaser www.freerideworldtour.com
Letzte Änderung amDonnerstag, 18 Oktober 2018 12:54

News

Der Weiße Ring – Das Rennen 20…

Am 19. Jänner 2019 geht’s wieder um die Bestzeit Bereits zum...

14. November 2018

Der Weisse Rausch

Das Beste kommt zum Schluss! Wenn am 21. April nachmittags die...

14. November 2018

FIS Freeski World Cup Stubai 2…

Die Elite kommt! Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr wird der...

7. November 2018

Der Weiße Ring – Das Rennen

Januar 2019 in Lech Zürs am Arlberg Bei den Zuschauern steigt...

31. Oktober 2018

Events

Sehnsucht Winter & Berge

Winter Kick-Off über Münchens Dächern Nachdem TOC die erfolgreiche Premiere von...

19. Oktober 2018

Rise & Fall 2018

Am 2. Juli startete die Anmeldung für den spektakulären Extremsportevent...

19. Oktober 2018

Arlberg Giro und International…

Buchmann und Schweinberger triumphieren beim Profi Kriterium, Spögler und Dettmer...

31. Juli 2018

Recap: Freeride Nights Innsbru…

Die Freeride Nights Innsbruck Saison 2018 sind Geschichte und wie...

14. Juni 2018