bergstolz

BMW Mountains Freeride-Camps - "Hauni" im Interview

  • Freigegeben in News
Hauni Freeride Testival Hauni

Freeriden mit den Profis

 

17012019board DSC1769Unter dem Motto "Erlebe dein perfektes Freeride-Wochenende" startet das Freeride Testival presented by BMW xDrive 2019 in Saalbach, Warth-Schröcken und im Kaunertal in die sechste Saison. An allen Eventwochenenden haben Freerider, und die, die es werden wollen, nicht nur die Gelegenheit das neueste Freeride-Equipment kostenlos und unverbindlich zu testen, sondern auch an vielen spannenden Workshops, Kursen und Side-Events teilnehmen. Auch in dieser Saison bringt der kostenlose BMW xDrive Shuttle die Teilnehmer im BMW X3 schnell, komfortabel und sicher vom Ende der besten Freeride-Runs zurück zum Lift.

17012019CV0R4267Besonderes Highlight dieser Saison: Die „BMW Mountains Freeride-Camps“. Ein ganzes Wochenende können Freeride-Begeisterte, ausgestattet mit einem Lawinenrucksack von ABS, mit unseren BMW Mountains Athleten Sandra Lahnsteiner, Matthias Hauni Haunholder, Felix Wiemers und Roman Rohrmoser geführte Freeride Touren erleben und sie beim gemütlichen Abendessen oder in der Mittagspause auf der Hütte näher kennenlernen.

Wir haben Matthias Hauni Haunholder getroffen und ihn gefragt, was für ihn das BMW Freeride-Camp ausmacht.

- Servus Hauni, was ist das Besondere bei den BMW Freeride-Camps?

Dass du die Möglichkeit hast, mit den BMW Athleten eine geniale Zeit zu verbringen und diese auch Löcher in den Bauch fragen kannst und dir den ein oder anderen Profitipp abholen kannst. Eine entspannte Zeit und der Spaß am Berg, kommt natürlich auch nicht zu kurz.

- Es fahren Profi Athleten mit, muss auch ich als Teilnehmer ein begnadeter Freerider sein?

Du musst kein Wahnsinns Freerider sein, es reicht völlig, wenn du die Leidenschaft zum Powdern mit uns Athleten und den anderen Teilnehmern teilst.

- Was bewegt dich dazu, dein Wissen und deine Erfahrungen an andere weiter zu geben?

17012019red DSC1291Erstens mach ich's gerne und zweitens sehe ich das auch als meine Verantwortung. Vor allem in unseren Filmen sieht immer alles so einfach aus. Wenn ich den Leuten dann erzähle, welcher Aufwand, bezogen auf Sicherheitschecks und an Vorbereitungen dahintersteckt, bekomme ich meist ein ‚AHA‘ als Antwort.

Wer erleben möchte, wie es ist, mit einem Freerideprofi das Gelände unsicher zu machen, kann sich auf der Homepage des Freeride Testivals presented by BMW xDrive 2019 für die begehrten Freeride-Camps anmelden.

Tickets für das Freeridevergnügen können hier gebucht werden

www.freeride-testival.com/highlights/bmw-mountains-freeride-camp

News

Dynafit errichtet neues Headqu…

Kiefersfelden bekommt ein neues Wahrzeichen: das Dynafit Headquarter Das neue Hauptquartier...

19. September 2019

Anton Magnusson wird neuer Ges…

Nachfolge im Management von Hestra Gloves Seit 12.August 2019 ist Anton...

19. September 2019

Klättermusen nimmt am Klimastr…

Klättermusen setzt ein Zeichen für den Klimaschutz. Am 20.September 2019 bleiben...

19. September 2019

Freeride Filmfestival – Tourda…

Zum zehnten Mal auf Tour: Das Freeride Filmfestival 2019 setzt...

18. September 2019

Events

Bikepacking Barcamp 20.-22.09…

Wenig Gepäck, aber viel Abenteuer Bikepacking verbindet den Fahrspaß eines leichten...

19. September 2019

32. SportScheck GletscherTesti…

7. bis 10. November 2019, Stubaier Gletscher SportScheck GletscherTestival – seit...

11. September 2019

Der Weiße Ring mit neuem Anmel…

Die Anmeldung läuft! Am 18. Jänner 2020 können sich wieder 1.000...

11. September 2019

Biberg Auffiradler und Berglau…

Am 10. August haben in der Bikeregion Saalfelden Leogang wieder...

5. August 2019