bergstolz

BikeHow E-Bike-Kurs Imst 10.-11. Mai 2019

  • Freigegeben in News
BikeHow E-Bike Workshop Imst flatsucks.at BikeHow E-Bike Workshop Imst

Kostenloser Workshop für mehr Sicherheit auf dem E-MTB

Im Gegensatz zum Radfahren in der Stadt stellt das Bergradeln doch ganz andere Ansprüche an Kondition und Können. Konditionsmängel können mit entsprechendem Antrieb und Akkuleistung wettgemacht werden. Wie beim Mountainbike ohne Motor braucht es aber auch mit dem E-Bike Fahrtechnik: Grundposition, Bremsverhalten sowie Auf- bzw. Absteigen im Steilen geben Sicherheit beim Biken und helfen Unfälle zu verhindern. Wer sich also für das Erlebnis Mountainbiken – egal ob als regelmäßige Freizeitaktivität oder als Urlaubsspaß – entscheidet, sollte die wichtigsten Grundlagen kennen und beherrschen.

20190502 bikehow bikguide 9Die E-Bike-Kurse von BikeHow machen einfach und vor allem kostenlos fit für das Bergradelvergnügen. Ausgebildete Bikeguides, die auch staatlich geprüfte Bergführer sind geben wertvolle Tipps in Sachen Fahrtechnik, Bikecheck, Routenwahl, Antriebe, Motoren, Unfallvermeidung und vieles mehr. In einem Vortrag präsentieren sie zuerst die relevanten Punkte zu Ausrüstung und Vorbereitung. Am Praxistag geht es dann nach leichten Übungen in der Ebene ans Bremsen, Kurven- und Abfahren üben. Auch das Aufsteigen aufs Rad am Hang will gelernt sein. Allzu schnell geht ein E-Bike sprichwörtlich wie ein aufgeschreckter Gaul durch und wirft den Fahrer bzw. die Fahrerin aus dem Sattel. Schon ein Forstweg mit losem Schotter oder ruppigem Untergrund kann ungeübte Radfahrer vor Herausforderungen stellen und in gefährliche Situationen bringen. Aber auch wer sich bereits seit Kindertagen auf dem Zweirad fortbewegt, kann von den Profis noch viel lernen und einiges für die Sicherheit beim Mountainbiken tun.

Der E-Bike-Workshop von BikeHow ist für alle Biker jeden Alters geeignet - für jene, die vom Stadtradl aufs Bergbike umsatteln genauso, wie für all jene, die höhere und schwierigere Ziel in Angriff nehmen wollen. Die Teilnahme ist kostenlos. Leih-E-Bikes gibt es vor Ort.

Theorie:
Freitag, 10.05.2019 von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr im Hotel Auderer, Brennbichl 2, 6463 Imst
Inhalte: Ausrüstung (Bikes, Motoren, Akkus, Reifen, ...), Routenwahl und Tourenplanung, Wetterkunde, Gefahren, Verhalten im Notfall, ...

Praxis:
Samstag, 11.05.2019 von 09:00 bis ca. 15:30 Uhr in und um Imst
Inhalte: Bremstechnik, Kurventechnik, Position auf dem Bike, sicheres Abfahren auf diversen Untergründen, Bike-Check, Wartung und kleine Reparaturen, Reifenwechsel, ...

Teilnahmevoraussetzungen:
Rad fahren können, Balance, Schwindelfreiheit und Fitness für moderate Bewegung über die Dauer eines Tages (ca. 2 x 3 Stunden mit Pause)

Ausrüstung:
E-Mountainbike mit grobstolliger Bereifung für Schotterstraßen, Wald- und Wiesenwege
Bike-Helm, der Witterung entsprechende Sportbekleidung (Radhose), geeignetes Schuhwerk (Radschuhe oder Sportschuhe, keine Bergschuhe), Radhandschuhe, Rucksack zum Transport von Regenbekleidung, Ersatzschlauch, Getränk, etc. (keine Satteltaschen)

www.bikehow.info

Letzte Änderung amDonnerstag, 02 Mai 2019 10:05

News

The Epic Bikepark Leogang

Am 10. Mai ist es soweit: „The Epic Bikepark Leogang“...

25. April 2019

Downhill Camp mit Aaron Gwin i…

Keine Kette, kein Problem! Unzählige Geschichten haben sich im Zuge des...

25. April 2019

Schwalbe „Pressure Prof“

Individuelle Luftdruckberechnung für maximale Performance Mit dem richtigen Luftdruck können Mountainbiker...

25. April 2019

Crankworx Innsbruck 2019

Start des Vorverkaufs, für fünf Tage Bike-Action Wer sich im Jahr...

25. April 2019

Events

Der Weisse Rausch startet am O…

Der Ostersonntag hat es in St. Anton am Arlberg in...

16. April 2019

Innsbruck: Crystal Awards 2019

Die Sieger im ersten Fotocontest wurden in Innsbruck gekürt. Erstmals fanden...

13. März 2019

Sehnsucht Winter & Berge

Winter Kick-Off über Münchens Dächern Nachdem TOC die erfolgreiche Premiere von...

19. Oktober 2018

Rise & Fall 2018

Am 2. Juli startete die Anmeldung für den spektakulären Extremsportevent...

19. Oktober 2018