bergstolz main bg sommer

22 Tage Ausbildung für FreeriderInnen

  • Freigegeben in News
risk´n´fun Heli Düringer risk´n´fun

risk'n'fun beendet die 15. Saison mit Chill Out in Fieberbrunn/Tirol vom 20.-22.3.2015


Schneesturm und Kälte sind passé. Ein Traum ist es, bei angenehmen Temperaturen eine Tour auf die schneebedeckten Berge zu unternehmen, dem blitzblauen Himmel ein Stück näher zu sein, eine letzte Abfahrt in den frühlingshaften Firn zu setzen. Zeichen dafür, dass sich der heurige Winter dem Ende zu neigt, und so lässt auch risk'n'fun, das Ausbildungsprogramm der Alpenvereinsjugend für Freerider ab 16 Jahren, die 15. Saison am kommenden Wochenende ausklingen.


150317 RNF PRESSE Schaufeln by Heli DüringerNach den sechs Season Starters im November 2014, zwölf Ausbildungen der Levels 01, 02 und 03 von Dezember bis März folgt vom 20.-22.3.2015 das große Finale der Jubiläumssaison. Beim sogenannten Chill Out findet die offizielle 15-Jahrfeier von risk'n'fun statt. Zelebriert wird sie in bester risk'n'fun Manier. Ein ganzes Wochenende lang. Mit Workshops, Touren ins Gelände und Musik. Traditionell im Tiroler Freeride Eldorado Fieberbrunn im Pillerseetal.

An die 100 Freerider – darunter Teilnehmer und Teilnehmerinnen der letzten Jahre sowie Coaches, BergführerInnen und Snowboardführerinnen des wegweisenden Ausbildungsprogramms der Österreichischen Alpenvereinsjugend – werden zum finalen Showdown der 15. Wintersaison von risk'n'fun im Schneeloch Fieberbrunn erwartet. Dort herrschen derzeit perfekte Bedingungen, um sich ins Backcountry zu begeben.

Workshops zu den Themen Erste Hilfe unterwegs, Notfallmanagement und Orientierung stehen auf dem Programm. Ein spezielles Extra gibt es für die Mädls. Unter dem Motto „Shred Girls" ziehen Gitti Köck, Snowboard Olympiamedaillengewinnerin anno 1998, und Ursula Wohlschlager, die schon als Profi auf der Freeride World Tour unterwegs war, mit den Teilnehmerinnen auf den Berg und wieder herunter. Auf ihre Kosten kommen aber alle Anwesenden: bei längeren Touren auf die umliegenden Gipfel wie den Lärchfilzkogel und Wildseeloder oder bei kleineren Hikes und Abfahrten abseits der Pisten.


Letztere könnten passend sein für die Partytiger, die sich am Samstag beim Live-Auftritt der vierköpfigen Band „Panica" bei schreienden Gitarren und einer Prise Punkrock verausgaben und bis in die späte Nacht beim Sound von „DJ Maqua" im Riverhouse Gas geben.

150317 RNF PRESSE Powder by Heli Düringer

Ein spezielles Wochenende ist garantiert. 15 Jahre risk'n'fun – mit Aussicht auf die nächsten 15. Denn wie auch dieser Winter gezeigt hat, ist das Wissen um Hangbeschaffenheit, Eigenverhalten und Einschätzung des Risikos beim Drop-In ins freie alpine Gelände elementar. Das Konzept von risk'n'fun stellt eigenverantwortliches Entscheiden in den Vordergrund und bietet in insgesamt 22 Ausbildungstagen auf vier Levels die Möglichkeit, sich notwendige Skills fürs Freeriden anzueignen. Als Unterstützung und Stütze, damit das Vergnügen auch Vergnügen bleibt.

Ganz beendet ist risk'n'fun 2014/2015 mit dem Chill Out von Fieberbrunn doch nicht. Level 04 in den Stubaier Alpen bildet den wahren Abschluss der Jubiläumswintersaison von risk'n'fun Freeride ehe es Ende April mit risk'n'fun Klettern in die schneefreien Monate geht.

Alle Infos, Termine und Anmeldung risk'n'fun FREERIDE und KLETTERN unter www.risk-fun.com 

Letzte Änderung amDienstag, 17 März 2015 09:27

News

Arc’teryx King of Dolomites 20…

Fotograf Bård Basberg ist der neue King of Dolomites Nachdem die...

11. April 2018

Zimtstern zieht sich geordnet …

Das Schweizer Unternehmen stellt die Geschäftstätigkeit ein Die Schweizer Firma Zimtstern...

21. Februar 2018

Freeride World Tour: Kicking H…

Eva Walkner und Manuela Mandl siegen in Kicking Horse bei...

14. Februar 2018

International Snow Leopard Day…

„Speed up!“ für den guten Zweck Am 3. März 2018 veranstaltet...

13. Februar 2018

Events

X Over Ride 2018

Bilderbuch-Bedingungen am Kitzsteinhorn Freerider aus 15 Nationen nahmen bei strahlendem Sonnenschein...

28. März 2018

Telemark-Fest im Kleinwalserta…

Fersenfrei von 14. bis 18. März im Kleinwalsertal Telemark – das...

26. Februar 2018

Dainese Winterparty

Am Samstag, den 27 Januar 2018 steigt im Zuge der...

25. Januar 2018

Deutsche Meisterschaften Ski S…

Coach Flo Zebisch berichtet vom Europacup Freeski am Kitzsteinhorn Nach einer...

19. Dezember 2017

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.