bergstolz main bg sommer

Movement Fly Camp powered by Phenix

  • Freigegeben in Events
Kevin Guri Movement Fly Camp Rider Kevin Guri

Verbringe ein Freeride-Wochenende mit Kevin Guri

Freeriden mit echten Profis. Das ist der Traum eines jeden Tiefschneefahrers. Diesen können sich die Teilnehmer vom 07. bis 09. Februar 2014 beim „Movement Fly Camp powered by Phenix" am Pitztaler Gletscher erfüllen.

Sowohl Powder-Einsteiger als auch Tiefschnee-Routiniers bekommen beim „Movement Fly Camp powered by Phenix" die exklusive Möglichkeit mit Kevin Guri abseits der Piste Ski zu fahren. Dass der Franzose ein absoluter Freeride-Experte ist, hat er schon bei einigen internationalen Topevents wie der Freeride World Tour und dem Swatch Skiers Cup unter Beweis gestellt. Gemeinsam mit lokalen Bergführern wird Kevin Guri den Teilnehmern die großartigen Freeride-Möglichkeiten am Pitztaler Gletscher und im Skigebiet Rifflsee näher bringen.

Damit sich die Teilnehmer ganz auf die wesentlichen Dinge konzentrieren können, wird vom 07. bis 09. Februar 2014 ein komplettes Rundum-Paket geboten. Von der Unterbringung im 4-Sterne-Hotel Seppl inklusive Halbpension und Wellnessbereich über die Betreuung durch die Bergführer bis hin zu den Lifttickets sind alle Leistungen im Gesamtpreis von 399,- Euro inbegriffen. Um den Powder auch standesgemäß genießen zu können, werden im Rahmen des Freeride Wochenendes die aktuellsten Movement Ski kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Die Anmeldung zum „Movement Fly Camp powered by Phenix" ist unter der Internetadresse www.movement-fly-camp.de möglich. Wer sich also einen der Plätze bei diesem außergewöhnlichen Event sichern möchte, sollte nicht lange zögern.

Der Leistungsumfang im Überblick:
– 2 Tage Skipass (Pitztaler Gletscher und Rifflsee)
– 2 Übernachtung im 4-Sterne Hotel
– Halbpension / gemeinsames Abendessen
– Betreuung durch Bergführer mit kleinen Gruppen
– Lernmodule zu Fahrtechnik, Lawinensicherheit, Verhalten am Berg usw.
– Neueste Freeski von Movement zum Ausprobieren
– Schneesicherheit und optimales Freeride Gelände für jedes Niveau: Pitztaler Gletscher und Skigebiet Rifflsee

Alle weiteren Informationen sowie Preise und Anmeldung zum Movement Fly Camp powered by Phenix sind auf www.movement-fly-camp.de zu finden.

131214 flyer camp final phenix-2

Letzte Änderung amSamstag, 14 Dezember 2013 19:58

News

Arc’teryx King of Dolomites 20…

Fotograf Bård Basberg ist der neue King of Dolomites Nachdem die...

11. April 2018

Zimtstern zieht sich geordnet …

Das Schweizer Unternehmen stellt die Geschäftstätigkeit ein Die Schweizer Firma Zimtstern...

21. Februar 2018

Freeride World Tour: Kicking H…

Eva Walkner und Manuela Mandl siegen in Kicking Horse bei...

14. Februar 2018

International Snow Leopard Day…

„Speed up!“ für den guten Zweck Am 3. März 2018 veranstaltet...

13. Februar 2018

Events

X Over Ride 2018

Bilderbuch-Bedingungen am Kitzsteinhorn Freerider aus 15 Nationen nahmen bei strahlendem Sonnenschein...

28. März 2018

Telemark-Fest im Kleinwalserta…

Fersenfrei von 14. bis 18. März im Kleinwalsertal Telemark – das...

26. Februar 2018

Dainese Winterparty

Am Samstag, den 27 Januar 2018 steigt im Zuge der...

25. Januar 2018

Deutsche Meisterschaften Ski S…

Coach Flo Zebisch berichtet vom Europacup Freeski am Kitzsteinhorn Nach einer...

19. Dezember 2017

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.