s slider

Heftiger Föhn ist Spielverderber für den OPEN FACES AXAMER LIZUM

  • Freigegeben in Events
Föhn und Schlechtwetter-Prognosen zwingen die Freeride dazu, das Face in der Axamer Lizum an diesem Wochenende nur von unten zu betrachten OpenFaces/MiaKnoll Föhn und Schlechtwetter-Prognosen zwingen die Freeride dazu, das Face in der Axamer Lizum an diesem Wochenende nur von unten zu betrachten

Es scheint wie verhext: Die drei, für kommenden Donnerstag bzw. Samstag geplanten, OPEN FACES FREERIDE CONTESTS in der Axamer Lizum müssen wegen der schlechten Wetterprognosen, aber auch aufgrund von heftigen Föhn-Böen, die den Neuschnee in den beiden Contestfaces förmlich verblasen haben, neuerlich verschoben werden. Aus dem OPEN FACES AXAMER LIZUM wird jetzt ein Osterevent: Ersatztermine sind Gründonnerstag, 24. März, bzw. Karsamstag, 26.März.

„Gut Ding braucht Weile“, so könnte man die Saison der OPEN FACES FREERIDE CONTESTS in Österreich bisher beschreiben. Nach einem Safetycheck am Montagvormittag in der Axamer Lizum musste die OPEN FACES-Crew gemeinsam mit den Verantwortlichen vor Ort neuerlich eine Verschiebung des Contests bekannt geben: „Auch wenn es langsam schwierig wird, die Sicherheit der Fahrer ist und bleibt unser oberstes Gebot. Starke Föhnstürme haben den beiden Contestfaces in der Lizum in den vergangenen Tagen arg zugesetzt. Dazu kommen die eher bescheidenen Wettervorhersagen für die kommenden Tage, die uns dazu veranlasst haben, sowohl Juniors-und Open als auch den 3-Stern-Contest bereits Anfang der Woche frühzeitig zu verschieben“, erklärt OPEN FACES-Sicherheitschef Markus Kogler.

Die Organisatoren sind derzeit aber zuversichtlich, dass die für 20. und 21. Februar geplanten Bewerbe in Kappl-Paznaun durchgeführt werden können. Dort steht am 20. Februar ein 2-Stern-Contest am Programm. Tags darauf startet der 1-Stern-Bewerb sowie die Entscheidung bei den Juniors.

Ersatztermine für Axamer Lizum und Hochkar im März
Der Osterhase soll es dann in der Axamer Lizum richten. Ersatztermine sind nun der 24. (OPEN und Juniors) sowie der 26. März (3-Stern-Bewerb). Auch für den 1-Stern-Qualifier am Hochkar, dem einzigen Contest-Stopp in Niederösterreich, wurde ein Datum gefunden: Im Osten des Landes soll nun am 20. März gefahren werden.

News

Thule FreerideTestival present…

Starkes Programm am 20. Und 21. Januar 2018 Der größte kostenfreie...

11. Januar 2018

2. Saison für die Freeride Nig…

Die Freeride Nights Innsbruck sind in ihre zweite Saison gestartet...

3. Januar 2018

Gigi Rüf startet bei der Freer…

Gigi Rüf und Tadashi Fuse mit Wildcards für Hakuba Gigi Rüf...

18. Dezember 2017

Freeride World Tour Fieberbrun…

Letzte Möglichkeit zur Qualifikation Der vierte Stopp der Tour bietet die...

18. Dezember 2017

Events

Deutsche Meisterschaften Ski S…

Coach Flo Zebisch berichtet vom Europacup Freeski am Kitzsteinhorn Nach einer...

19. Dezember 2017

Event Review: FIS Freeski Worl…

Oystein Braaten und Jennie-Lee Burmansson gewinnen den FIS Freeski World...

27. November 2017

Besucherrekord bei der Alpinme…

Vom 11.11. -12.11.2018 Am Wochenende besuchten über 13.500 Sportbegeisterte die Messe...

21. November 2017

Review: 32. Kaunertal Opening

Ski und Snowboard Saison 2017/18 ist endlich offiziell eröffnet Mit strahlendem...

17. Oktober 2017

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.