s slider

DYNAFIT Skimo Challenge Allgäu

  • Freigegeben in Events

DYNAFIT HAUPTSPONSOR VON NEUEM SKITOUREN RENNFORMAT

 

Der Skitouren Spezialist DYNAFIT ist Hauptsponsor der DYNAFIT Skimo Challenge Allgäu! Das Drei-Tages Skitouren Rennen feiert vom 27. Februar bis 1. März 2015 Premiere! Drei unterschiedliche Rennformate im Skibergsteigen und insgesamt knapp 3.500 Höhenmeter warten darauf von begeisterten Skitouren Rennläufern bezwungen zu werden!

Die Organisatoren Hannes Zacherl (Radsport Zacherl, Füssen) und Axel Reusch (Der Lauf Laden, Sonthofen) präsentieren im kommenden Jahr zum ersten Mal ein neues Rennformat im Allgäu für alle Ausdauersportler! Die DYNAFIT Skimo Challenge Allgäu leutet vom 27. Februar bis zum 1. März 141119 dynafit winter14 skirunning1 12015 eine neue Ära im Skitouren Rennsport ein! Die Challenge umfasst drei Teil-Events: Freitag Buchenberg Sprint (4km, 520hm) in Halblech, Samstag Breitenberg Marathon (24km, 1.700hm) in Pfronten und am Sonntag Tegelberg Finale Furioso (5,5km, 1.150hm) in Schwangau. Die Finisher aller Rennen nehmen an der Serienwertung teil, alle Weiteren an der jeweiligen Tageswertung.

 

Durch den guten Kontakt zum Betreiber der Bergbahnen ist es möglich, die Veranstaltungen Breitenberg Marathon und Tegelberg Finale Furioso tagsüber durchzuführen. Dadurch wird das Bergerlebnis Skitourenrennen eine andere Qualität erhalten als bei einem reinen Nachtevent.

 

Um sowohl Skimo-Erfahrenen, als auch Quereinsteigern ein Betätigungsfeld zu bieten, wird die Dynafit Skimo Challenge Allgäu als technisch nicht zu schwierige (und nicht mit alpinistischen Gefahren belastete), aber athletisch herausfordernde Veranstaltung konzipiert. Somit wird der Skitouren-Rennsport einem breiterem Skitouren-Publikum ermöglicht und Interessierte zum Mitmachen animiert. Die Skimo Challenge ist ausdrücklich für all jene Ausdauersportler geeignet, die körperlich fit sind, jedoch keine alpinistische oder Renn-Erfahrung haben.

 

Damit alle Skimos beim Rennen 100 Prozent ihrer Leistungsfähigkeit abrufen können, kooperieren Zacherl und Reusch mit der DYNAFIT Race Academy by Patrick Jost. Der Inhaber vom Hindelanger Bergführer Büro vermittelt im Skimo-Challenge-Renn Camp Aufstiegstechniken wie Gleiten, Wendetechnik und Fellwechsel im Gelände. Die Trainer zeigen die wichtigsten Tipps um gut für das erstes Rennen vorbereitet zu sein. Mehr Informationen zum Trainings-Camp unter: www.dynafit-race-academy.com

Alle Teilnehmer erhalten ein Startgeschenk und hochwertige Preise von DYNAFIT. Anmeldung und alle Informationen rund um die DYNAFIT Skimo Challenge Allgäu finden Sie unter: www.skimo-challenge.de

Letzte Änderung amMittwoch, 19 November 2014 11:52

News

Thule FreerideTestival present…

Starkes Programm am 20. Und 21. Januar 2018 Der größte kostenfreie...

11. Januar 2018

2. Saison für die Freeride Nig…

Die Freeride Nights Innsbruck sind in ihre zweite Saison gestartet...

3. Januar 2018

Gigi Rüf startet bei der Freer…

Gigi Rüf und Tadashi Fuse mit Wildcards für Hakuba Gigi Rüf...

18. Dezember 2017

Freeride World Tour Fieberbrun…

Letzte Möglichkeit zur Qualifikation Der vierte Stopp der Tour bietet die...

18. Dezember 2017

Events

Deutsche Meisterschaften Ski S…

Coach Flo Zebisch berichtet vom Europacup Freeski am Kitzsteinhorn Nach einer...

19. Dezember 2017

Event Review: FIS Freeski Worl…

Oystein Braaten und Jennie-Lee Burmansson gewinnen den FIS Freeski World...

27. November 2017

Besucherrekord bei der Alpinme…

Vom 11.11. -12.11.2018 Am Wochenende besuchten über 13.500 Sportbegeisterte die Messe...

21. November 2017

Review: 32. Kaunertal Opening

Ski und Snowboard Saison 2017/18 ist endlich offiziell eröffnet Mit strahlendem...

17. Oktober 2017

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.