s slider

ARC’TERYX „KING OF DOLOMITES“ 2014

  • Freigegeben in Events

Vom 20. bis 23. Februar 2014 präsentiert Arc'teryx zum zweiten Mal den Foto- und Freeride-Wettbewerb "King of Dolomites". Dieser einzigartige Event findet in abgeschiedenen Gegend rund um San Martino di Castrozza, im italienischen Trentino, statt. Zum „König der Dolomiten" wird das Team mit dem spektakulärsten Ergebnis seiner zweitägigen Bilderjagd gekrönt.

Umgeben von den grandiosen Gipfeln des Pale di San Martino Massivs, ist San Martino di Castrozza, der italienische Geheimtipp unter den Freeride-Spots, zum zweiten Mal Schauplatz der zweitägigen Jagd nach dem besten Skifoto. Unter den eingeladenen Teilnehmern der Pro Kategorie sind 16 Arc´teryx Athleten, darunter Stian Hagen (Norwegen), Johannes Hoffmann (Italien) und der deutsche Fotograf Franz Walter (Germany). Neben dem Fotowettbewerb gibt es beim Safety Camp der Trentiner Bergrettung die Möglichkeit, das KnowHow zur alpinen Sicherheit aufzufrischen. Die Arc'teryx Whiteline-Kollektion 2014 ist in einer Preview zu sehen – und die aktuelle Kollektion steht zum Test bereit. Außerdem lädt Arc´teryx am Freitag Abend zur Party und zeigt den Film RISE des französischen Pro Riders Thibaud Duchosal. Am Sonntag Morgen können alle Teilnehmer in einem offenen Workshop mit den Arc'teryx Athleten an der Aguile di San Martino freeriden.

Nach dem Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr mit mehr als 100 Backcountry-Begeisterten ist der Event 2014 gewachsen und wird deshalb in die drei Kategorien PRO, WANNABES und WANNABABIES eingeteilt. Die 15 Pro Teams aus jeweils einem Fotografen und zwei Ridern werden eingeladen, der Rest des Contests ist offen für Jedermann. Die „Wannabes" können in Teams mit zwei bis vier Leuten antreten und die neue Kategorie „Wanna-Babies" ist für die Nachwuchsrider und –fotografen unter 18 gedacht. Die besten Bilder aus den drei Kategorien werden von einer Jury aus Journalisten und Profis aus der Sportbranche bewertet und prämiert. Den Gewinnern der Pro-Teams winken Geldpreise zwischen 500 und 1500 €, die Wannabes und Wanna-Babies werden mit Sachpreisen belohnt.

Mehr Informationen und Akkreditierung unter www.kingofdolomites.com

www.arcteryx.com

Letzte Änderung amFreitag, 10 Januar 2014 16:52

News

Thule FreerideTestival present…

Starkes Programm am 20. Und 21. Januar 2018 Der größte kostenfreie...

11. Januar 2018

2. Saison für die Freeride Nig…

Die Freeride Nights Innsbruck sind in ihre zweite Saison gestartet...

3. Januar 2018

Gigi Rüf startet bei der Freer…

Gigi Rüf und Tadashi Fuse mit Wildcards für Hakuba Gigi Rüf...

18. Dezember 2017

Freeride World Tour Fieberbrun…

Letzte Möglichkeit zur Qualifikation Der vierte Stopp der Tour bietet die...

18. Dezember 2017

Events

Deutsche Meisterschaften Ski S…

Coach Flo Zebisch berichtet vom Europacup Freeski am Kitzsteinhorn Nach einer...

19. Dezember 2017

Event Review: FIS Freeski Worl…

Oystein Braaten und Jennie-Lee Burmansson gewinnen den FIS Freeski World...

27. November 2017

Besucherrekord bei der Alpinme…

Vom 11.11. -12.11.2018 Am Wochenende besuchten über 13.500 Sportbegeisterte die Messe...

21. November 2017

Review: 32. Kaunertal Opening

Ski und Snowboard Saison 2017/18 ist endlich offiziell eröffnet Mit strahlendem...

17. Oktober 2017

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.